Home KinderbücherBilderbücher Gefühle Wimmelbuch von Alexandra Helm

Gefühle Wimmelbuch von Alexandra Helm

by BuecherWicht

Gefühle Wimmelbuch: Ein kreativer Leitfaden zum Benennen und Verstehen von Gefühlen

Wenn es um Kinder geht, kann es eine Herausforderung sein, Gefühle zu verstehen und auszudrücken. Es ist nicht immer einfach, unseren Gefühlen einen Namen zu geben, geschweige denn sie genau zu erklären oder sie effektiv zu bewältigen. Alexandra Helm, die Autorin von „Gefühle Wimmelbuch“, hat einen einzigartigen Leitfaden erstellt, der Kindern auf kreative und ansprechende Weise hilft, verschiedene Gefühle kennenzulernen.

„Gefühle Wimmelbuch“ ist eine Erkundung von acht verschiedenen Gefühlen – Freude, Wut, Traurigkeit, Angst, Scham, Ekel, Liebe und Überraschung. Das Buch enthält farbenfrohe Illustrationen mit verschiedenen Gegenständen, die den Kindern helfen, die einzelnen Gefühle zu erkennen. Sie können auf den Bildern nach Hinweisen suchen und mehr über das dazugehörige Gefühl erfahren. Die Illustrationen werden von einem knappen, aber anschaulichen Text begleitet, der in einer einfachen Sprache geschrieben ist, die Kinder leicht verstehen können. Dieses Buch ermutigt Kinder dazu, ihre Gefühle spielerisch und kreativ zu erforschen, anstatt sich auf das Auswendiglernen von Definitionen zu verlassen.

Die Geschichte folgt einem Protagonisten, der auf der Suche nach verschiedenen Gefühlen durch verschiedene kreative Szenarien watet. Auf ihrem Weg treffen sie interessante Charaktere, die wertvolle Einblicke in die Gründe für unsere Gefühle und den gesunden Umgang mit ihnen geben. Jedes Kapitel ist mit farbenfrohen Illustrationen versehen, die den Kindern nicht nur Spaß machen, sondern auch lehrreich sind. Während sie sich durch das Buch arbeiten, entwickeln sie ein besseres Verständnis für emotionale Kompetenz, die ihnen in allen Lebensbereichen zugutekommt.

Der Titel des Buches ist sehr passend. Hinter jeder Seite verbirgt sich eine Welt der Möglichkeiten, in der Kinder ihr Inneres erkunden können, ohne Angst zu haben oder beurteilt zu werden. Während sie durch die Seiten blättern, werden sie nach und nach neue Ebenen des Verständnisses dafür entdecken, wie sie ihre eigenen Gefühle und die ihrer Mitmenschen wahrnehmen.

Insgesamt bietet das Gefühle Wimmelbuch einen leicht verständlichen Weg zu emotionaler Kompetenz und Selbstregulierungstechniken, die sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern geschätzt werden! Es enthält zahlreiche unterhaltsame Geschichten, die bestimmte Gefühle veranschaulichen und gleichzeitig hilfreiche Tipps zur Selbstregulierung geben, die für jüngere Leserinnen und Leser ohne Hilfe oft schwer zu verstehen sind.

Alexandra Helm ist eine Illustratorin aus Deutschland, die sich auf Bilderbücher für junge Leser ab drei Jahren spezialisiert hat. Ihre Werke haben im In- und Ausland große Anerkennung gefunden und wurden mehrfach für ihre visuellen Erzähltechniken sowie für die Förderung der Empathie bei Kindern durch kreative Lernmethoden wie in Gefühle Wimmelbuch ausgezeichnet.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen