Home KinderbücherBilderbücher Glitzertage von Annika Klee und Stella Eich

Glitzertage von Annika Klee und Stella Eich

by BuecherWicht

Glitzertage – ein Buch, das Lust aufs Leben macht!

Das Kinderbuch „Glitzertage“ von Annika Klee und Stella Eich erzählt die Geschichte des kleinen Tayo, der an einem sonnigen Morgen aufwacht und spürt, dass heute ein Glitzertag ist. Mit diesem Gefühl durchlebt Tayo den Tag und bemerkt, dass ihm fast alles gelingt. Er lernt auch, dass er andere mit seiner positiven Energie anstecken kann. Doch am Ende des Tages entdeckt Tayo noch etwas viel Bedeutenderes – das Glitzerlicht in uns allen.

Das Buch zielt darauf ab, Kinder zu inspirieren, ihre eigenen Fähigkeiten und Talente zu entdecken und das Leben in vollen Zügen zu genießen. Es ist eine Geschichte voller Optimismus und Positivität, die dazu anregt, die Welt mit offenerem Blick zu betrachten und alles im Leben zu schaffen, wovon man träumt. Glitzertage macht Lust darauf, jeden Tag in vollen Zügen zu genießen.

Eine der größten Leistungen des Buches ist seine Fähigkeit, Kindern eine lebensverändernde Botschaft zu vermitteln, ohne dabei plakativ zu sein. Die Autoren schaffen es, die Geschichte von Tayo so zu erzählen, dass sie auf subtile Weise den Wert von Selbstvertrauen und Energie vermittelt. „Glitzertage“ ist auch einfühlsam geschrieben, was es für Kinder leicht macht, sich mit dem Protagonisten zu identifizieren.

„Glitzertage“ ist nicht nur inhaltlich ein sehr wichtiges Buch. Die farbenfrohen Illustrationen von Stella Eich runden die Geschichte von Tayo perfekt ab. Die Bilder sind eine wahre Freude für die Augen und fangen den Optimismus und die Freude, die das Buch vermittelt, perfekt ein.

Die Autoren Annika Klee und Stella Eich sind eine perfekte Ergänzung zueinander. Annika Klee ist eine Autorin, Sprecherin und Unternehmerin, die sich der Schaffung positiver Veränderungen verschrieben hat. Sie hat mehrere Bücher und Hörbücher veröffentlicht, die sich mit Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Achtsamkeit und Selbstliebe beschäftigen. Ihre Erfahrung im Bereich der personalisierten Entwicklung hilft ihr, Kindern die grundlegenden Konzepte zu vermitteln, die für ein erfolgreiches Leben notwendig sind.

Die Co-Autorin Stella Eich ist Illustratorin und Grafikerin und zeichnet seit ihrer Kindheit und hat Kommunikationsdesign studiert. Ihre Arbeiten sind bekannt für ihre lebendigen Farben und die Fähigkeit, die Essenz eines Produkts oder einer Geschichte einzufangen.

Annika Klee und Stella Eich haben sich zusammengetan, um ein Buch zu schreiben, das die Botschaft der positiven Veränderung für Kinder zugänglich macht. „Glitzertage“ ist ein hübsch illustriertes Buch, das eine lebensverändernde Botschaft über Selbstvertrauen und Energie vermittelt. Es ist ein hervorragendes Werk für Kinder, das jeder Familie, jedem Kindergarten oder jeder Grundschule empfohlen werden kann.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen