Home KinderbücherBilderbücher Weil du mir so fehlst von Ayse Bosse und Andreas Klammt

Weil du mir so fehlst von Ayse Bosse und Andreas Klammt

by BuecherWicht

In Ayse Bosse und Andreas Klammts Buch „Weil du mir so fehlst“, wird das Thema Trauer und Verlust eingehend behandelt. Es ist einzigartig, da es nicht nur Kindern zu helfen versucht, sondern auch Erwachsene lehrt, mit der Traurigkeit ihrer Kinder besser umzugehen. Das Buch kombiniert die psychologische Seite des Themas mit einer eindrucksvollen Poesie.

Der Inhalt des Buches ist breit gefächert und bearbeitet viele Aspekte rund um das Thema Trauer und Verlust. Es beginnt damit, was man tun kann, wenn man traurig ist, bevor es näher auf konkrete Beispiele wie Tod oder Zusammenbruch von Freundschaften eingeht. Das Buch bietet praktische Ratschläge sowohl für Eltern als auch für Kinder darüber, was zu tun ist, um besser mit solchen Situationen umzugehen. Es gibt den Lesern auch Hilfe an die Hand, wenn sie überfordert sind oder einfach nur jemanden brauchen, zu dem sie Vertrauen haben können.

Das Buch „Weil du mir so fehlst“ hat darüber hinaus noch mehr zu bieten. Zum Beispiel enthält es Kreativitätsübungen, in denen die Leser visualisieren können, was sie gerade empfinden. Diese Übungen helfen ihnen beim Verstehen ihrer Gefühle und ermöglichen es ihnen, diese positiv zu kanalisieren. Außerdem gibt es viele inspirierende Geschichten von Menschen aller Altersgruppen in ganz unterschiedlichen Umständen – alle ermutigend und motivierend gemacht.

Bei der Vorstellung des Buchs „Weil du mir so fehlst“ darf natürlich auch die neue Idee nicht vergessen werden: Ein extra komponierter Song „Weil du mir so fehlst“ von BOSSE!, inklusive Poster als Download-Link! Dies macht das Buch noch ansprechender und unterstreicht sowohl seinen emotional-intuitiven Ansatz als auch seine Lehrfunktion.

Schon beim ersten Durchlesen beeindruckte mich die Einfachheit und Klarheit der Sprache, aber auch die Poesie der Worte. Aber das Beste an diesem Buch sind die „Weisheiten“, die am Ende jedes Kapitels gefunden werden können – kleine Gedankenschnipsel, die den Kern des Gesagten treffen. Sie hinterlassen einen bleibenden Eindruck davon, was in dem jeweiligen Kapitel vermittelt wurde.

Ayse Bosse ist eine diplomierte Trauerbegleiterin mit viel Erfahrung im Umgang mit Trauer in all ihren Formen. Sie hat die Idee zu diesem Buch entwickelt und trug maßgeblich zum Inhalt bei – laut Andreas Klammts Aussage war sie lediglich diejenige, an ihrer Seite den Inhalt in Worte zu fassen und der musikalischen Untermalung des Buches Gestalt zu verleihen.

Das Buch „Weil du mir so fehlst“, kann empfohlen werden als Begleiter für Eltern oder Lehrer oder für Kinder selbst – es gibt hilfreiche Anregungen in Bezug auf den Umgang mit Traurigkeit und gibt Mut sowohl jungen Leser*innen als auch Erwachsenen Hoffnung auf Wiedererlangung der Lebensfreude trotz schmerzhafter persönlicher Einschnitte im Leben.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen