Home Kinderbücher Forschungsgruppe Erbsensuppe von Rieke Patwardhan

Forschungsgruppe Erbsensuppe von Rieke Patwardhan

by BuecherBlume

„Forschungsgruppe Erbsensuppe“ ist ein bezauberndes, herzerwärmendes und spannendes Kinderbuch von Rieke Patwardhan, das Leserinnen und Leser jeden Alters begeistern wird. Nachdem es den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 in der Kategorie „Neue Talente“ gewonnen hat, ist es zu einem beliebten Klassiker für Kinder und Eltern gleichermaßen geworden.

Die Geschichte folgt drei Kindern – Lina, Nils und Evi – die sich zur „Erbsensuppen-Forschungsgruppe“ zusammenschließen. Alles beginnt damit, dass Nils im Haus seiner Großeltern seltsame Vorkommnisse bemerkt: verbrannte Bratkartoffeln statt Kuchen, Dinge, die sich in Luft auflösen, und überall stapelt sich Dosensuppe. Mit Witz und Verstand macht sich das Trio daran, die Sache zu untersuchen, bis ihre Erzfeinde – die „22 Fragezeichen“ – versuchen, sie von ihrer Spur abzubringen. Auf ihrer Suche nach Antworten entdecken sie die langen Auswirkungen der Flucht und lernen dabei auch die starken Bande der Freundschaft kennen.

So nimmt die Erzählung die Leserinnen und Leser mit auf eine Entdeckungsreise zu den Auswirkungen von Vertreibung und Exil. Obwohl Lina aus Syrien stammt, könnte ihre Erfahrung die eines jeden sein, der aus irgendeinem Grund gezwungen war, seine Heimat zu verlassen. Ihre Begegnungen mit Vorurteilen in ihrer neuen Umgebung verdeutlichen einige der Schwierigkeiten, mit denen Einwanderer auf der Suche nach Akzeptanz in einer fremden Umgebung konfrontiert sein können. Dabei zeigt Patwardhan, wie Freundschaft in schwierigen Zeiten Stärke und Schutz bieten kann.

Durchsetzt mit Humor und heiteren Momenten bietet die „Forschungsgruppe Erbsensuppe“ jungen Leserinnen und Lesern eine nachvollziehbare Geschichte, die universelle Themen wie Widerstandsfähigkeit, Vertrauen und Mut im Angesicht von Widrigkeiten anspricht. Patwardhan vermittelt auch positive Botschaften über Loyalität, Zusammenarbeit und die Akzeptanz von Vielfalt – und das alles in einer spannenden Geschichte voller Abenteuer. 

Rieke Patwardhan ist eine in Berlin geborene Kinderbuchautorin. Sie absolvierte eine Lehre im Buchhandel wie auch ein geisteswissenschaftliches Studium und machte schließlich einen Abschluss als Diplompsychologin. Ihre Kinderbücher beschäftigen sich vor allem mit Themen wie Freundschaft, Familienleben und Identitätsbildung bei jungen Menschen, die heute in Deutschland aufwachsen. Weitere bekannte Werke von Rieke Patwardhan sind zum Beispiel „Fräulein Schmalzbrot und Billie Ballonfahrer“ und die Fortsetzung von „Forschungsgruppe Erbsensuppe“, „Forschungsgruppe Erbsensuppe auf neuer Mission“.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen