Home Weitere GenresKochen High Cuisine – Cannabis kann was! Kochen & Backen mit THC, CBD und mehr von Munchies

High Cuisine – Cannabis kann was! Kochen & Backen mit THC, CBD und mehr von Munchies

by BuecherBaum

„High Cuisine – Cannabis kann was! Kochen & Backen mit THC, CBD und mehr“ ist das brandneue Kochbuch von Munchies, einem erfolgreichen YouTube-Kanal von Vice, der sich seit 2016 mit dem Thema „Kochen mit Cannabis“ beschäftigt. Das Buch bietet eine Auswahl an verschiedenen Gerichten – von Drinks über Appetizer bis hin zu Salaten, Pasta, Gemüse, Fleisch und Fischgerichten sowie Desserts. Jeder Gaumen wird hier auch auf seine Kosten kommen.

Mit der fortschreitenden Legalisierung des Krauts erweitert „High Cuisine – Cannabis kann was! Kochen & Backen mit THC, CBD und mehr“ den Leserinnen und Lesern nicht nur auf geschmacklicher Ebene neue Horizonte. Es enthält viele Informationen über die unterschiedlichen Cannabissorten und deren Wirkungsweisen. So erhalten Marihuana-Neulinge einen Einblick in die Welt der verschiedenen Cannabinoid-Stoffe wie THC (Tetrahydrocannabinol) und CBD (Cannabidiol). Darüber hinaus gibt es eine Liste mit Tipps zur Dosierung und Vorbereitung für das bestmögliche Kocherlebnis.

Die 60 Rezepte in dem Buch sind detailliert beschrieben und leicht verständlich erklärt. Sie reichen vom Einstiegskochbuch für Anfänger bis hin zu raffinierteren Kreationen für Profiköche. In Verbindung mit den schönen Bildern werden die liebevoll arrangierten Gerichte wie veganer Burger, Mac ’n‘ Cheese oder Brownies optisch sogar richtig appetitlich präsentiert!

Auch das Autorenteam aus dem Munchies-Team hat uns in puncto Geschmacksvielfalt jede Menge zu bieten: Daniel Kurzrock ist Gründer des Los Angeles Restaurants „Sonoratown“, Rachel Khong ist Autorin von „Goodbye, Vitamin“, Chris Schonberger ist Redaktionsleiter beim „Food & Wine Magazine“, Maria Penkov arbeitete als Sous-Chef im legendären Restaurant „Blue Hill at Stone Barns“ und Angela Dimayuga war Executive Chef im New Yorker Standard East Village Hotel. Alle tragen ihre persönliche Note in die Rezepte ein und machen das Buch so zu einer qualitativ hochwertigen Quelle für alle Experimentierfreudigen in der Küche.

Insgesamt ist „High Cuisine – Cannabis kann was! Kochen & Backen mit THC, CBD und mehr“ definitiv ein ideales Einsteiger-Kochbuch für alle Neulinge im Bereich Kochen & Backen mit THC, CBD und mehr. Die umfangreiche Aufstellung an Gerichten liefert interessante Inspiration für beeindruckende Kreationen – man muss es nur ausprobieren!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen