Home Biografien & Erinnerungen CASH, JOHNNY: Wie ein Wolf unter Pudeln von Herbert Friedrich Witzel

CASH, JOHNNY: Wie ein Wolf unter Pudeln von Herbert Friedrich Witzel

by BuecherFuchs

Johnny Cash, eine der einflussreichsten Persönlichkeiten in der Geschichte der amerikanischen Country-Musik, hat die Herzen von Musikliebhabern auf der ganzen Welt erobert. Riesige Hits wie „I Walk the Line“ und „Ring of Fire“ lassen uns immer noch in Erstaunen über seine unvergleichliche Musik und seine einzigartige Persönlichkeit. Kein Wunder, dass Herbert Friedrich Witzel, ein deutscher Autor und Johnny Cash-Fan, beschlossen hat, sein Leben in dem Buch „CASH, JOHNNY: Wie ein Wolf unter Pudeln“ zu dokumentieren.

Das Buch ist eine ehrliche und lebendige Erzählung von Johnny Cashs Leben in seinen Höhen und Tiefen. Witzel schafft es, Cashs Geschichte authentisch und ohne den Leser mit Zahlen und Fakten zu überladen, zu erzählen. Er trägt auch dazu bei, die amerikanische Kultur aus der Perspektive eines Mannes zu verstehen, der davon geprägt wurde. Das Buch ist ein Muss für Musikfans, insbesondere für Johnny Cash-Anhänger.

„CASH, JOHNNY: Wie ein Wolf unter Pudeln“ beginnt damit, wie John R. Cash im Februar 1932 in Arkansas geboren wird. Als er jung war, wurde ihm ein starkes Interesse an Musik und Literatur vermittelt. Cash war ein Mann, der sein Leben mit Höhen und Tiefen hatte. Die Geschichte seines Lebens beinhaltet auch Unruhen und Rebellion im Milieu der Musikbranche in den 50er Jahren, die Änderungen in der Gesellschaft und der Mode in den 60er Jahren, das Auf und Ab seiner Musikkarriere in den 70ern und seine Beziehungen zu vielen anderen Musikern, wie zum Beispiel Elvis Presley.

Cashs Leben war jedoch nicht nur von Musik und Ruhm geprägt. Er hatte lange Jahre mit Drogen- und Alkoholabhängigkeit und familiären Problemen zu kämpfen. Witzel geht ehrlich auf diese Probleme ein und erzählt Cashs Geschichte als Mensch, nicht als ikonischen Superstar.

Herbert Friedrich Witzels Buch ist der ideale Lesestoff, weil er Cashs Geschichte mit einer klaren und flüssigen Schreibweise erzählt. Es ist nicht nur für Fans von Johnny Cash interessant, sondern auch für Leser, die sich für Kultur, Musik und Geschichte interessieren.

Herbert Friedrich Witzel ist bekannt für seine Liebe zur Musik. Er hat bereits eine Reihe von Artikeln und Büchern geschrieben, die gewidmet sind, die Musikgeschichte zu erforschen. „CASH, JOHNNY: Wie ein Wolf unter Pudeln“ ist ein weiteres Beispiel für seine Liebe zur Musik und seiner Fähigkeit, eine Geschichte zu erzählen.

Abschließend kann gesagt werden, dass „CASH, JOHNNY: Wie ein Wolf unter Pudeln“ von Herbert Friedrich Witzel ein beeindruckendes Buch ist, das das Leben von Johnny Cash auf unterhaltsame und fesselnde Weise dokumentiert. Es ist ein lehrreiches, echtes und einzigartiges Buch, das sich jeder, der sich für Musik und deren Einfluss auf die Kultur interessiert, zu Herzen nehmen sollte.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen