Home Biografien & Erinnerungen David Bowie by Sukita von Masayoshi Sukita

David Bowie by Sukita von Masayoshi Sukita

by BuecherFuchs

David Bowie ist eine Ikone des 20. Jahrhunderts und hat mit seiner Musik und Ausstrahlung Millionen von Menschen inspiriert. Nun, fünf Jahre nach seinem Tod, bringt der renommierte Fotograf Masayoshi Sukita einen einzigartigen Bildband über den Künstler heraus. Das Werk mit dem Titel „David Bowie by Sukita“ präsentiert über 200 bekannte und unbekannte Bilder in Schwarz-Weiß und in Farbe, welche Bowie in all seinen Facetten darstellen. Die Zusammenarbeit zwischen dem Musiker und dem Fotografen dauerte über 40 Jahre an, wodurch Sukita einzigartige Momente einfangen konnte.

Der Bildband „David Bowie by Sukita“ ist mehr als nur eine gewöhnliche Biografie des Musikers, vielmehr ist es eine Interpretation seiner Persönlichkeit und seines Schaffens aus der Sicht des Fotografen. Die Bilder zeigen den Wandel Bowies von Ziggy Stardust bis hin zum Thin White Duke und geben Einblicke in seine künstlerischen Einflüsse und Experimentierfreude. Dabei wird deutlich, dass Bowie nicht nur ein Musiker, sondern auch ein Visionär und ein Meister seines Handwerks war.

Sukita, geboren in Japan im Jahr 1938, begann seine Karriere als Fotograf in den 60er Jahren. Er ist insbesondere für seine Porträts von Künstlern wie Iggy Pop, New Order oder auch T. Rex bekannt. Doch seine Zusammenarbeit mit Bowie war besonders und überdauerte fast vier Jahrzehnte. Sukita sagt über Bowie: „Er war jenseits von allem, was ich mir je vorstellen konnte – ein wahrhaftiges Chamäleon, das nicht sich selbst, sondern seine Umgebung wandelte.“

Die ausgewählten Bilder und die begleitenden Texte machen deutlich, wie eng die Beziehung zwischen Bowie und Sukita war. Die Texte sind eindrucksvolle Beschreibungen, in denen der Fotograf seine Erfahrungen und Emotionen während seiner Zusammenarbeit mit Bowie zum Ausdruck bringt. So wird der Leser Teil einer Künstlerfreundschaft, die durch die Jahre hindurch Bestand hatte.

Besonders faszinierend sind die schrillen Porträtfotos, in denen Bowie in verschiedenen Rollen und Kostümen zu sehen ist. Diese Bilder zeigen, wie Bowie sich ständig neu erfunden hat, um inspiriert zu bleiben und seinen Fans etwas Neues zu bieten. Die kreativen Ideen und Outfits Bowies waren damals revolutionär und haben vielen Künstlern nach ihm als Inspiration gedient.

„David Bowie by Sukita“ ist ein beeindruckendes Werk, das nicht nur Fans des Musikers begeistern wird. Es zeigt die Vielseitigkeit Bowies und vermittelt einen Einblick in die Seele des Künstlers. Die Zusammenarbeit zwischen Bowie und Sukita ist einzigartig und hat eine Reihe beeindruckender Bilder hervorgebracht. Der Bildband ist eine Hommage an einen der größten Künstler des 20. Jahrhunderts und ein Muss für jeden, der sich für die Musikgeschichte und die Persönlichkeit Bowies interessiert.

Masayoshi Sukita hat durch seine Bilder einen Teil der Musikgeschichte festgehalten und präsentiert uns mit „David Bowie by Sukita“ eine faszinierende Perspektive auf das Leben und Werk des Künstlers. Durch seine einzigartigen Aufnahmen und Texte wird deutlich, welche Bedeutung Bowie als Künstler hatte und wie sehr er von Sukita geprägt wurde. Der Bildband ist ein perfektes Geschenk für alle Fans von David Bowie und eine Bereicherung für jeden Bücherschrank.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen