Home Biografien & Erinnerungen Die richtige Entscheidung – Warum ich es liebe, Schiedsrichter zu sein von Patrick Ittrich und Mats Nickelsen

Die richtige Entscheidung – Warum ich es liebe, Schiedsrichter zu sein von Patrick Ittrich und Mats Nickelsen

by BuecherFuchs

Wenn man denkt, dass Fußball nur aus den Spielern besteht, die auf dem Platz agieren, dann hat man jetzt die Chance, etwas Neues zu erfahren. Das Buch „Die richtige Entscheidung – Warum ich es liebe, Schiedsrichter zu sein“ von Patrick Ittrich und Mats Nickelsen gibt nämlich einen tiefen Einblick in das Metier der Schiedsrichter.

Patrick Ittrich, Schiedsrichter in der Fußball-Bundesliga, ist ein Mann mit großer Erfahrung und noch größerer Leidenschaft. In diesem Buch beschreibt er nicht nur seine Karriere, sondern nimmt uns als Leserinnen und Leser auch mit auf eine Reise, bei der wir seine Ansichten, Entscheidungen und Eindrücke hautnah erleben.

Der Beruf eines Schiedsrichters ist einer der härtesten, die es im Sport gibt. Es beinhaltet eine enorme Verantwortung und wird von einem enormen physischen und mentalen Stress begleitet. Tage voller Schmerzen, Entbehrungen und harten Trainings gehören zum Alltag der Referees. Doch warum wollen sie diesen schweren Job überhaupt machen? Warum entscheiden sie sich bewusst dafür, jedes Wochenende auf dem Platz zu stehen und unter ständiger Beobachtung zu sein?

Ittrichs Buch gibt Antworten auf diese Fragen. Man hört seine Geschichten der schönen und schlechten Zeiten, wie er mit Spielern und Trainern umgeht, und erfährt, warum er trotz allem seinen Job liebt. Der Autor redet Klartext und gewährt uns Einblicke in eine Welt, die normalerweise hinter verschlossenen Türen stattfindet.

Wenn man das Buch liest, wird einem schnell klar, dass es nicht immer so einfach ist, Entscheidungen zu treffen. Die Schiedsrichter arbeiten unermüdlich daran, das Spiel fair und sicher zu halten. Die Einführung der Technologie hat zwar geholfen, aber es gibt immer noch Momente, in denen ein Referee seine Intuition und Erfahrung einsetzen muss, um eine Regelkonformität zu gewährleisten.

Ittrichs Buch gibt Einblicke in all diese Aspekte des Schiedsrichterdaseins. Er schreibt darüber, wie man sich mental und körperlich am besten auf die Herausforderungen vorbereitet und wie man auf schwierige Situationen im Spiel reagiert. Darüber hinaus bietet er auch hilfreiche Ratschläge für alle, die in diese Welt einsteigen möchten.

Das Buch ist ein Muss für alle Fußballfans, aber auch für Menschen, die an einer Karriere als Schiedsrichter interessiert sind. Mit diesem Buch wird einem klar, dass Schiedsrichter eigentlich keine „komische Bande“ sind, sondern Menschen mit großer Leidenschaft und Hingabe. Durch dieses Buch kann man das Spiel mit anderen Augen sehen.

Patrick Ittrich und Mats Nickelsen haben hier eine großartige Arbeit geleistet und ein Buch geschrieben, das ein breites Publikum anspricht. Ittrich ist ein Mann, der mit großer Leidenschaft über seine Arbeit schreibt und uns dabei mitnimmt auf eine wunderbare Reise. Das Buch gibt uns Einblicke in eine Welt, die uns normalerweise verborgen bleibt, und öffnet uns die Augen dafür, was wirklich hinter den Kulissen des Fußballs passiert.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen