Home Biografien & Erinnerungen Niemals aufgeben – Biografie von Huub Stevens

Niemals aufgeben – Biografie von Huub Stevens

by BuecherFuchs

Der ehemalige Fußballtrainer Huub Stevens hat mit „Niemals aufgeben – Biografie“ ein Buch geschrieben, das tiefe Einblicke in seine Karriere und sein Privatleben gibt. Stevens zählt zu den erfolgreichsten Bundesliga-Trainern und konnte mit verschiedenen Vereinen große Erfolge feiern. Doch hinter der harten Fassade des „Knurrers von Kerkrade“ verbirgt sich auch ein sensibler und empathischer Mensch, wie in seinem Buch deutlich wird.

In „Niemals aufgeben“ beschreibt Stevens nicht nur seine großen Erfolge im Fußball, sondern auch die dunklen Seiten des Geschäfts. Er setzt sich kritisch mit Spielerberatern, Medien und Vereinsoberen auseinander und gibt Einblicke in den Druck, unter dem Trainer und Spieler im Profifußball stehen. Dabei wird deutlich, dass Erfolg im Fußball oft auch eine Kehrseite hat und dass das Leben abseits des Platzes nicht immer einfach ist.

Besonders bewegend sind Stevens‘ Schilderungen zu seinen Erfahrungen mit schweren Krankheiten in seiner Familie. So beschreibt er den Tod seines Vaters und die schwere Krankheit seiner Frau, die er selbst nur knapp überlebt hat. In diesen Kapiteln wird deutlich, dass Stevens nicht nur ein erfolgreicher Trainer, sondern auch ein empathischer und treuherziger Mensch ist, der in schwierigen Zeiten für seine Familie da war.

Auch seine Freundschaft mit Rudi Assauer spielt eine wichtige Rolle in der Biografie. Stevens beschreibt, wie er Assauer als Mensch kennengelernt hat und wie wichtig er für ihn in schwierigen Zeiten war. Die Freundschaft zwischen den beiden männlichen Fußballgrößen zeigt, dass im harten Geschäft des Profifußballs auch Freundschaften und menschliche Beziehungen möglich sind.

„Niemals aufgeben – Biografie“ gewährt tiefe Einblicke in das Innenleben des Fußballbetriebs und setzt sich kritisch mit verschiedenen Themen auseinander. Gleichzeitig zeigt es Huub Stevens als emphatischen und treuherzigen Mensch, der auch abseits des Platzes viel zu bieten hat.

Huub Stevens selbst ist eine beeindruckende Figur im deutschen Fußball. Der Niederländer hat mit verschiedenen Vereinen Erfolge gefeiert und gilt als einer der besten Trainer der Bundesliga-Geschichte. Berühmt wurde er vor allem durch seine Arbeit mit dem FC Schalke 04, mit dem er 1997 den UEFA-Cup holte und zweimal den DFB-Pokal gewann. Aber auch mit anderen Vereinen wie dem Hamburger SV, dem 1. FC Köln und dem VfB Stuttgart feierte Stevens große Erfolge.

Seine Karriere als Trainer endete im Jahr 2016 aus gesundheitlichen Gründen, doch mit seiner Biografie hat Stevens noch einmal einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Das Buch zeigt, dass er nicht nur ein erfolgreicher Trainer, sondern auch ein einfühlsamer Mensch ist, der viel zu erzählen hat.

„Niemals aufgeben – Biografie“ von Huub Stevens ein lesenswertes Buch für alle Fußballfans und für alle, die Einblicke in das Leben eines erfolgreichen Trainers und eines ebenso erfolgreichen Menschen erhalten möchten. Mit seiner Mischung aus Kritik an der Branche und persönlichen Schilderungen gelingt es Stevens, ein vielschichtiges Bild seines Lebens und seiner Karriere zu zeichnen, das auch außerhalb des Fußballs Respekt verdient.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen