Home Biografien & ErinnerungenPolitik & Wirtschaft Wofür stehst du? Von Axel Hacke und Giovanni di Lorenzo

Wofür stehst du? Von Axel Hacke und Giovanni di Lorenzo

by BuecherKatze

Der Bestseller „Wofür stehst du? Was in unserem Leben wichtig ist – Eine Suche“ von Axel Hacke und Giovanni di Lorenzo ist nun als Taschenbuch erschienen, ein tiefgründiges Buch, das den Leser dazu anregt, über seine eigenen Werte und Ziele nachzudenken. Die beiden Autoren, die nahezu gleichaltrig sind, haben sich über die Jahre kontinuierlich zu Privatem ausgetauscht, über Leidenschaften, Ehen und Trennungen, Erfolge, Ängste und Todesfälle. Doch diese Fragen blieben zwischen ihnen offen: An welche Werte glaubst du, wenn es nicht um dich, sondern um uns alle geht? Für welche Ziele der Gemeinschaft bist du bereit, dich einzusetzen? Kurz: Wofür stehst du?

Das Buch liefert keine fertigen Antworten oder Anleitungen zum Tun und Denken, stattdessen lädt es die Leser
ein, eine Art Inventur ihrer bisherigen Lebensführung durchzuführen. Die Autoren nähern sich den großen Themenfeldern Politik und Staat, Klimawandel, Gerechtigkeit, Migration und Fremdheit, Angst und Depression, Krankheit und Tod auf eine sehr selbstkritische und subjektive Weise.
Axel Hacke und Giovanni di Lorenzo setzen sich intensiv mit den entscheidenden Themen unserer Zeit auseinander. Dabei verschließen sie nicht die Augen vor dem oft verworrenen und chaotischen Zustand unserer Welt. Die beiden Autoren sind jedoch auch voller Hoffnung und Aufbruchstimmung. Sie glauben daran, dass jeder Einzelne von uns die Chance hat, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Dieses Buch ist ein Aufruf dazu, Verantwortung zu übernehmen und aktiv an der Gestaltung unserer Zukunft mitzuwirken.

Axel Hacke ist ein bekannter Schriftsteller und freier Journalist, der vor allem für seine Kolumnen und Glossen bekannt ist. Er arbeitete unter anderem für die Süddeutsche Zeitung und den Spiegel. Auch Giovanni di Lorenzo ist ein bekannter Journalist und Chefredakteur, unter anderem der Zeit und der Berliner Tageszeitung. Beide Autoren haben ein enormes Wissen über Politik, Gesellschaft und Kultur. Sie bringen jahrzehntelange Erfahrung in der Berichterstattung und Analyse mit, was ihrem Buch „Wofür stehst Du?“ eine außergewöhnliche Glaubwürdigkeit verleiht.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen