Home Biografien & Erinnerungen Renegades – Born in the USA von Barack Obama und Bruce Springsteen

Renegades – Born in the USA von Barack Obama und Bruce Springsteen

by BuecherFuchs

„Renegades – Born in the USA“, das der ehemalige Präsident Barack Obama und die Rocklegende Bruce Springsteen gemeinsam verfasst haben, ist ein intimes Gespräch zwischen zwei lebenslangen Freunden. Das Buch spannt einen weiten Bogen von der Politik über die Vaterschaft bis hin zum amerikanischen Traum und erforscht, was diese beiden bemerkenswerten Männer verbindet.

Im Kern geht es in dem Buch um die gemeinsamen Werte, die ihr Leben bestimmen – harte Arbeit, Hingabe und Widerstandsfähigkeit im Angesicht von Widrigkeiten. Die beiden kennen sich schon seit Jahrzehnten, haben aber erst vor kurzem begonnen, ihre Philosophien eingehend zu diskutieren. In ihren Gesprächen geht es um komplexe Themen wie Rasse, Klimawandel und wirtschaftliche Ungleichheit in Amerika. Die Dialoge selbst sind mit Musikreferenzen und Anekdoten über die Meilensteine des Lebens gespickt und geben dem Leser einen Einblick in die individuellen Geschichten der beiden.

„Renegades – Born in the USA“ unterscheidet sich von herkömmlichen politischen Büchern durch den dialogischen Charakter und die offenen Einblicke sowohl von Obama als auch von Springsteen. Anstatt sich auf Recherchen oder Meinungsartikel zu stützen, schöpfen sie aus persönlichen Überlegungen, um zu untersuchen, wie sie sich selbst und ihr Land sehen. Durch diese menschlichere Herangehensweise an das Erzählen von Geschichten werden die Leserinnen und Leser besser verstehen, wie diese beiden Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens die zunehmend polarisierte politische Landschaft von heute wahrnehmen.

Das Buch enthält außerdem über 350 Fotos sowie exklusives Archivmaterial und zusätzliche Inhalte, die das Gespräch zwischen Obama und Springsteen weiter vertiefen. Das Buch ist nicht nur für Fans der beiden eine Bereicherung, sondern auch für alle, die mehr über Amerikas anhaltenden Kampf gegen Ungleichheit und Gerechtigkeit erfahren möchten.

Barack Obama war von 2009 bis 2017 der 44. Präsident der Vereinigten Staaten. Seitdem hat er mehrere Initiativen ins Leben gerufen, um die Rassengerechtigkeit zu verbessern, den Zugang zur Gesundheitsversorgung zu erweitern und den globalen Klimawandel zu bekämpfen. Er wurde am 4. August 1961 in Honolulu, Hawaii, geboren und besuchte später die Harvard Law School, wo er als Präsident der Harvard Law Review fungierte. Bruce Springsteen ist ein gefeierter Singer-Songwriter, der 1975 mit seinem Debütalbum „Born To Run“ berühmt wurde. Seine Diskografie umfasst zwanzig Studioalben, die im Laufe seiner vierzigjährigen Musikkarriere alle von der Kritik gelobt wurden.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen