Home Biografien & Erinnerungen Verlieren ist keine Option – Mein Kampf gegen den Krebs von Tim Lobinger

Verlieren ist keine Option – Mein Kampf gegen den Krebs von Tim Lobinger

by BuecherFuchs

„Verlieren ist keine Option – Mein Kampf gegen den Krebs“ von Tim Lobinger ist ein außergewöhnliches Buch, das von einer bemerkenswerten Persönlichkeit handelt. Der ehemalige Stabhochspringer und Olympiamedaillengewinner erzählt von seinem Leben, das durch die Diagnose Leukämie dramatisch verändert wurde. Das Buch ist ein eindringliches und berührendes Tagebuch, das Leserinnen und Leser mitnimmt auf die emotionale Achterbahnfahrt, die Lobingers Kampf gegen den Krebs war.

Lobinger teilt mit seinen Lesern seine Gedanken und Gefühle, genauso wie seine Ängste und Hoffnungen. Das Buch zeigt schonungslos die Kräfte und Schwächen, mit denen ein Mensch ringen muss, der eine lebensbedrohliche Krankheit hat. Es ist erstaunlich zu lesen, wie selbst in den schwierigsten Momenten Lobingers Überzeugung galt, dass er nicht aufgeben würde.

Besonders beeindruckend ist die Beschreibung von Lobingers positiver Lebenseinstellung, die ihm half, seinen Kampf gegen den Krebs zu kämpfen. Er erwähnt auch den enormen Rückhalt, den er von seiner Familie und Freunden erfuhr und wie entscheidend diese Unterstützung war.

Das Buch ist ein Muss für jeden, der sich mit der Frage auseinandersetzt, wie man mit einer plötzlichen und schweren Erkrankung umgeht. Lobinger vermittelt wichtige Lektionen darüber, wie man mit Schwierigkeiten umgeht und welche Art von Unterstützung entscheidend ist. Er zeigt in seinem Buch, dass das Wichtigste im Leben ist, nie aufzugeben und an seinen Zielen festzuhalten, ungeachtet der Herausforderungen, die das Leben mit sich bringen kann.

Lobingers Geschichte rückt den Kampf gegen Krebs in ein neues Licht und zeigt, dass es auch in den bittersten Momenten des Lebens immer Hoffnung gibt. Insgesamt ist „Verlieren ist keine Option – Mein Kampf gegen den Krebs“ ein zu Herzen gehendes Buch, das nicht nur den Autor ehrt, sondern auch all jene, die im Kampf gegen Krebs oder andere lebensbedrohliche Krankheiten ähnliche Erfahrungen machen.

Tim Lobinger ist ein erfolgreicher ehemaliger Stabhochspringer und hat in seiner Karriere viele Erfolge gefeiert. Als er 2017 mit Leukämie diagnostiziert wurde, musste er seine Karriere als Athlet beenden und sich in einen neuen Kampf stürzen – gegen die Krankheit. Lobinger hat mit diesem Buch bewiesen, dass er nicht nur ein hervorragender Sportler war, sondern auch ein Mensch, der seinen Glauben an das Leben und seine Entschlossenheit nie verloren hat. Und vor allem zeigt das Buch, dass Tim Lobingers Kampf gegen die Krankheit im wahrsten Sinne des Wortes inspirierend war.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen