Home Fantasy City of Lost Souls – Chroniken der Unterwelt 5 von Cassandra Clare

City of Lost Souls – Chroniken der Unterwelt 5 von Cassandra Clare

by BuecherHaufen

In „City of Lost Souls“ von Cassandra Clare geht es um die junge Schattenjägerin Clary und ihren Kampf gegen das Böse, das sich in der Welt der Schattenjäger breit macht. Das fünfte Buch der „Chroniken der Unterwelt“ knüpft nahtlos an den Vorgänger „City of Fallen Angels“ an und bezieht sich stark auf die Ereignisse der vorherigen Bände. Die Leserinnen und Leser sollten also am besten die vorherigen Bücher gelesen haben, um der Story und den Charakteren folgen zu können.

Das Buch beginnt mit einem atemberaubenden Kampf über den Dächern von New York, bei dem Clary und ihre Freunde die Dämonin Lilith besiegen können. Doch die Freude ist von kurzer Dauer, denn Jace, Clarys große Liebe, ist verschwunden. Clary macht sich auf die Suche nach ihm und erfährt bald, dass er durch Liliths Zauber an ihren finsteren Bruder Sebastian gebunden ist. Die einzige Möglichkeit, Jace zu befreien, besteht darin, sich selbst der Schwarzen Magie zu verschreiben. Clary und ihre Freunde müssen eine schwere Entscheidung treffen. Riskieren sie alles, um Jace zu retten?

Cassandra Clare entführt uns mit „City of Lost Souls“ erneut in die geheimnisvolle Welt der Schattenjäger. Die Story ist spannend und mitreißend, die Charaktere entfalten sich weiter und wir erfahren mehr über ihre Hintergründe und ihre geheimen Verbindungen.

Die Geschichte ist durchgehend fesselnd und die Spannung steigert sich von Kapitel zu Kapitel. Die Leserinnen und Leser werden mitgerissen von der Suche nach Jace und dem Kampf gegen das Böse, das in der Welt der Schattenjäger lauert. Es gibt unerwartete Wendungen und Überraschungen, die das Buch zu einem regelrechten Pageturner machen.

Cassandra Clare ist eine amerikanische Autorin, die vor allem durch ihre Jugendbuch-Reihe „Chroniken der Unterwelt“ bekannt geworden ist. Die Reihe besteht aus sechs Bänden und erzählt die Geschichte von Clary Fray, die herausfindet, dass sie eine Schattenjägerin ist und sich fortan mit Dämonen, Vampiren und anderen übernatürlichen Wesen auseinandersetzt. Neben den „Chroniken der Unterwelt“ hat Clare weitere Bücher in diesem Genre veröffentlicht, wie zum Beispiel die „Chroniken der Schattenjäger“ und die „Die Dunklen Mächte“-Reihe.

Ein interessanter Fakt über die Autorin ist, dass sie früher eine Fanfiction-Autorin war. Unter dem Pseudonym Cassandra Claire schrieb sie Fanfictions zu Harry Potter und anderen Fantasy-Universen. Einige Teile ihrer Fanfictions wurden später in ihre eigenen Bücher integriert und haben sich zu einem wichtigen Bestandteil der „Chroniken der Unterwelt“ entwickelt.

In „City of Lost Souls – Chroniken der Unterwelt 5“ zeigt Cassandra Clare erneut, dass sie eine Meisterin des Genres ist. Die Story ist packend, die Charaktere sind authentisch und die Welt, die sie erschaffen hat, ist faszinierend und detailreich. Wer Fantasy-Abenteuer und starke Protagonistinnen liebt, wird von „City of Lost Souls“ definitiv nicht enttäuscht werden!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen