Home Fantasy Das Rad der Zeit 0 von Robert Jordan

Das Rad der Zeit 0 von Robert Jordan

by BuecherHaufen

Robert Jordans „Das Rad der Zeit: Der Ruf des Frühlings“ ist ein episches Prequel zu dieser klassischen Fantasy-Serie. Am Ende des langen und brutalen Krieges zwischen den Westlanden und den Aiel werden die Leser auf eine unvergessliche Reise mitgenommen, während Moiraine und Siuan ihre Ausbildung in der Weißen Burg absolvieren und die Seherin Gitara eine schicksalhafte Vision hat, die die Wiedergeburt des Drachen voraussagt.

Der Drache ist ein mächtiger Beherrscher der Macht aus längst vergangenen Zeiten, der die Kräfte des Lichts vereinen und sie in den Kampf gegen die Dunkelheit führen wird, aber die Zeit läuft ab. Robert Jordan hat mit unglaublicher Tiefe und Detailgenauigkeit eine Geschichte geschrieben, die die Leser/innen in ein unglaublich intensives Erlebnis entführt, das seinesgleichen sucht. Von den reichhaltig entwickelten Charakteren bis hin zu den intensiven, actiongeladenen Kämpfen werden alte und neue Fans das Gefühl haben, eine wahrhaft magische Welt betreten zu haben. Es ist kein Wunder, dass diese Reihe zu einer der beliebtesten Fantasy-Reihen überhaupt geworden ist!

Dieses Buch wird seinem Erbe auf jeden Fall gerecht. Robert Jordan webt ein komplexes Geflecht aus Geschichten, die Themen wie Glaube, Ehre, Loyalität, Verrat und Mut behandeln und das alles in einer vollständig realisierten Welt voller Geheimnisse und Abenteuer. Er schafft es auch, die Leserinnen und Leser mit unerwarteten Wendungen und einigen wirklich spektakulären Kampfszenen zwischen den Mächten des Guten und des Bösen bei der Stange zu halten.

Sowohl diejenigen, die bereits mit der „Rad der Zeit“-Reihe vertraut sind, als auch diejenigen, die gerade erst anfangen, werden von „Das Rad der Zeit 0“ begeistert sein. Dieses spannende Prequel bietet für jeden etwas, von eingefleischten Fantasy-Fans bis hin zu Gelegenheitslesern, die vielleicht neu in diesem Genre sind. Es ist klar, dass Robert Jordan mit Leidenschaft an diesem Buch gearbeitet hat, er wollte nicht nur sich selbst, sondern auch seinen geliebten Figuren gerecht werden, indem er eine epische Geschichte wie nie zuvor schuf!

Robert Jordan wurde 1948 in Charleston, South Carolina, geboren, wo er seine Kindheit umgeben von Büchern verbrachte, was ihm schon früh half, seine Liebe zum Schreiben zu entwickeln. Er studierte Physik an der Georgia Tech, die er mit Auszeichnung abschloss, bevor er 1971-73 für zwei Jahre in die US-Armee eintrat und in Berlin diente. Danach zog er zurück in seine Heimat, wo er als Nuklearingenieur arbeitete, bis er 1977 seinen Job aufgab, um sich ganz dem Schreiben zu widmen, etwas, wovon er seit seiner Teenagerzeit, als er zum Spaß Kurzgeschichten schrieb, geträumt hatte. Nach zahlreichen Versuchen, Romane zu schreiben, wurde keiner davon je veröffentlicht, bis 1984 „The Eye of The World“ erschien, der Auftakt zu einer der erfolgreichsten Fantasy-Serien der Geschichte!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen