Home Fantasy Ein grimmiger Feind, ein treuer Freund – Game of Thrones Band 5 von George R.R. Martin

Ein grimmiger Feind, ein treuer Freund – Game of Thrones Band 5 von George R.R. Martin

by BuecherHaufen

George R.R. Martins fünftes Buch der Fantasy-Reihe „Game of Thrones“, „Ein grimmiger Feind, ein treuer Freund“, ist eine fesselnde Erkundung eines entscheidenden Moments im Verlauf von Westeros. In diesem Teil lernen die Leser den lange verschollenen Targaryen-Fürsten Aegon kennen, einen tot geglaubten Charakter, der nun mit seiner Goldenen Kompanie zurückgekehrt ist, um den Krieg der fünf Könige zu beenden und die rechtmäßige Herrschaft des Hauses Targaryen auf dem Eisernen Thron wiederherzustellen.

Der Roman folgt den Charakteren aus mehreren Perspektiven, die sich ihren Weg durch eine Landschaft voller politischer Intrigen und moralischer Dilemmata bahnen. Während sich das Chaos in Westeros ausbreitet, muss Jon Snow schwierige Entscheidungen treffen und gleichzeitig versuchen, diejenigen zu beschützen, die ihm wichtig sind, eine Aufgabe, die immer komplizierter wird, wenn seine Loyalität zwischen seiner Familie und seiner Pflicht als Rechte Hand des Königs gespalten wird. Währenddessen sieht sich Daenerys mit einer immer länger werdenden Liste von Feinden konfrontiert, während sie um die Macht in Westeros und auf der anderen Seite der Narrow Sea kämpft.

Diese Spannung zwischen Loyalität und Ehrgeiz bestimmt einen Großteil der Handlung in „Ein grimmiger Feind, ein treuer Freund“, sie ist voller komplexer Charaktere, die sich mit schwierigen Entscheidungen auseinandersetzen müssen, die sowohl persönliche als auch politische Konsequenzen haben. Martin zeigt gekonnt, wie Macht selbst diejenigen korrumpiert, die mit edlen Absichten beginnen, und wie Stärke und Freundlichkeit einen selbst in Zeiten großer Gefahr weiterbringen können.

Für Leserinnen und Leser, die auf der Suche nach Abenteuern und Emotionen sind, wird „Ein grimmiger Feind, ein treuer Freund“ diese nicht enttäuschen, es kombiniert spannende Actionsequenzen mit Momenten des herzzerreißenden Verlusts, die dich noch lange nach der Lektüre begleiten werden. Es ist kein Wunder, dass George R.R. Martin zu einem der meistgelobten Autoren unserer Zeit geworden ist, er weiß, dass Leserinnen und Leser nicht nur eine unterhaltsame Geschichte wollen, sondern auch wunderschöne Prosa mit vielen Details, die diese Welten vor ihren Augen lebendig machen.

George Raymond Richard Martin (geboren am 20. September 1948) ist ein amerikanischer Roman-, Kurzgeschichten-, Drehbuch-Autor und Fernsehproduzent, der in Santa Fe, New Mexico, lebt. Er ist vor allem für seine epische Fantasy-Reihe „Das Lied von Eis und Feuer“ bekannt, die in der erfolgreichen HBO-Fernsehserie „Game of Thrones“ verfilmt wurde, die seit ihrem Start im Jahr 2011 mit 50 Emmy Awards ausgezeichnet wurde. Er hat auch zahlreiche Science-Fiction-Werke geschrieben, darunter „Dying Of The Light“ (1978), „Windhaven“ (1981), „Tuf Voyaging“ (1987), „The Armageddon Rag“ (1983) und „Sandkings“ (1981), das sowohl den Hugo Award für die beste Kurzgeschichte als auch den Nebula Award für die beste Novelle gewann, neben anderen Auszeichnungen in seiner illustren Karriere, die mehr als vier Jahrzehnte umfasst!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen