Home Fantasy Endloses Feuer – Cadence-Zyklus 2 von Rebecca Ross

Endloses Feuer – Cadence-Zyklus 2 von Rebecca Ross

by BuecherHaufen

Rebecca Ross hat mit dem zweiten Band ihrer Reihe „Cadence-Zyklus“ einen weiteren atemberaubenden Roman geschrieben. „Endloses Feuer“ führt den Leser erneut auf die zauberhafte Insel Cadence, die von magischen Kräften und mystischen Wesen bewohnt wird. Die Geschichte setzt direkt am Ende des ersten Bandes an und stellt die Protagonisten vor eine noch größere Herausforderung als zuvor.

Banes Rachefeldzug hat es geschafft, die Insel aus dem Gleichgewicht zu bringen. Die Bewohner von Cadence müssen nun gemeinsam gegen den Nordwind kämpfen, um das Gleichgewicht wiederherzustellen. Doch niemand kann den Nordwind einfach herausfordern, ohne dafür einen hohen Preis zahlen zu müssen.

Jack, der Protagonist der Geschichte, entschließt sich dazu, seine Harfe in die Hand zu nehmen und die clanübergreifende Grenze zu überwinden, um das düstere Geheimnis über Bane zu lüften. Doch auf dem Weg dorthin muss er viele Hürden überwinden und es werden ihm immer wieder Steine in den Weg gelegt. Der Kampf gegen den Nordwind fordert den Bewohnern der Insel alles ab.

Die Autorin hat es geschafft, die Geschichte trotz einer komplexen Handlung einfach und verständlich zu erzählen. Die Handlung nimmt immer wieder unerwartete Wendungen und es bleibt bis zum Schluss spannend. Der Leser wird regelrecht in die Geschichte hineingezogen und möchte das Buch am liebsten nicht mehr aus der Hand legen.

Sie hat erneut eine fantastische Geschichte geschrieben, die den Leser in einen Bann zieht. Die Beschreibungen der magischen Landschaft lassen einen vollkommen in die Geschichte abtauchen und man fühlt sich fast selbst auf der Insel Cadence. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und man kann sich voll in sie hineinversetzen. Besonders Jacks Kampf gegen den Nordwind ist ergreifend und man zittert förmlich mit ihm mit.

Rebecca Ross ist in Atlanta, im Bundesstaat Georgia geboren und ist eine aufstrebende Autorin, die bereits mit ihrem ersten Buch „Die fünf Gaben“ für Aufsehen sorgte. Sie studierte Geschichte und Englisch und beschloss, nach ihrem Studium ihr erstes Buch zu schreiben. „Die fünf Gaben“ war ihr erster großer Erfolg und wurde von Kritikern hoch gelobt. „Endloses Feuer“ ist ihr zweiter Roman im „Cadence-Zyklus“ und stellt erneut unter Beweis, dass sie zu den talentiertesten Autorinnen ihrer Generation gehört.

Insgesamt ist „Endloses Feuer – Cadence-Zyklus 2“ ein faszinierendes Fantasy-Abenteuer, das den Leser in eine magische Welt voller Geheimnisse und Abenteuer entführt. Rebecca Ross hat mit ihrer Vorstellungskraft und ihrem Talent für fesselnde Geschichten ein Buch geschrieben, das Fantasy-Fans nicht verpassen sollten!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen