Home Fantasy Hinter den Spiegeln so kalt von Liza Grimm

Hinter den Spiegeln so kalt von Liza Grimm

by BuecherHaufen

Liza Grimm hat mit „Hinter den Spiegeln so kalt“ ein atemberaubendes Fantasy-Abenteuer geschaffen, das die Leser in eine Welt aus Eis und Schnee entführt. Die Geschichte dreht sich um die verzweifelte Suche von Finja nach ihrer verschwundenen Tochter Hannah. Als einziger Hinweis bleibt ihr eine Spur aus Eis im Badezimmer zurück. In ihrer Verzweiflung sucht sie schließlich Hilfe bei einer Hexe und stößt auf eine Welt voller Magie und Geheimnisse.

Die Geschichte ist mitreißend und fesselnd von Anfang bis Ende. Die Autorin versteht es, eine unheimliche Atmosphäre zu erschaffen, die den Leser in ihren Bann zieht. Der Leser begleitet Finja auf ihrer Suche durch eine Welt voller Gefahren und Geheimnisse. Dabei wird die Geschichte durch die geschickte Verwendung von Rückblenden und Erinnerungen so gestaltet, dass sie nie langweilig wird.

Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und haben ihre eigenen Persönlichkeiten. Finja ist eine sympathische Protagonistin, die trotz ihrer Trauer und Verzweiflung niemals aufgibt. Auch die Nebenfiguren sind interessant und haben ihre eigenen Geschichten, die in die Handlung einfließen.

Besonders beeindruckend ist die Welt, die Liza Grimm erschaffen hat. Eine Welt aus Eis und Schnee, die voller Magie und Geheimnisse ist. Die Beschreibungen der Landschaft sind so gut, dass der Leser das Gefühl hat, vor Ort zu sein. Die Welt fühlt sich lebendig und real an.

Eine weitere Stärke des Buches ist der Schreibstil der Autorin. Sie schreibt flüssig und anschaulich. Ihre Beschreibungen sind detailliert, aber nicht überladen, was das Lesen angenehm und fesselnd macht.

Am Ende des Buches bleiben keine Fragen offen. Die Handlung wird logisch und schlüssig aufgelöst. Dennoch lässt das Buch Raum für eigene Interpretationen und Gedankengänge.

Zusammenfassend ist „Hinter den Spiegeln so kalt“ ein großartiges Fantasy-Abenteuer, das sich nicht nur an Fans des Genres richtet. Die Handlung, die Charaktere und die Welt, in dem es spielt, sind so gut und lebendig gestaltet, dass jeder Leser in ihren Bann gezogen wird.

Liza Grimm hat sich als Autorin bereits einen Namen gemacht. Sie wurde 1981 in Köln geboren und lebte lange Zeit in Bayern. Grimm studierte Kulturwissenschaften und Anglistik. Sie arbeitete unter anderem als Lektorin und Werbetexterin, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete.

Inspiriert von Märchen und Mythen, schreibt Grimm vor allem Fantasy-Romane. Ihre Bücher zeichnen sich durch spannende Handlungen, mystische Welten und starke Charaktere aus. „Hinter den Spiegeln so kalt“ ist einer ihrer erfolgreichsten Romane und ein weiteres Beispiel dafür, dass sie zu den wichtigsten Fantasy-Autorinnen im deutschsprachigen Raum gehört.

Das Buch ist ein absolutes Muss für Fans von Fantasy-Romanen und alle, die gerne in eine magische Welt abtauchen möchten. Grimm hat mit „Hinter den Spiegeln so kalt“ ein Meisterwerk erschaffen und beweist damit erneut, dass sie zu den besten Fantasy-Autorinnen unserer Zeit gehört.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen