Home Fantasy Market of Monsters – Nur die Asche bleibt von Rebecca Schaeffer

Market of Monsters – Nur die Asche bleibt von Rebecca Schaeffer

by BuecherHaufen

Wenn du auf der Suche nach einem spannenden Abenteuerroman bist, dann solltest du jetzt unbedingt weiterlesen. „Market of Monsters – Nur die Asche bleibt“ von Rebecca Schaeffer ist ein Buch, das dich in den dunklen Amazonas entführt und dich nicht mehr loslässt. Es ist ein Buch über die Suche nach Freiheit, über Macht und Manipulation, und darüber, was es bedeutet, eine Heldin oder ein Monster zu sein.

Das Buch erzählt die Geschichte von Nita, einem Mädchen, das in den tiefsten Tiefen des Amazonas auf einem Monster-Schwarzmarkt gefangen gehalten wird. Wie viele andere Monster, die hier gehalten werden, hat Nita spezielle Fähigkeiten, die sie zu einem begehrten Stück für den Schwarzmarkt machen. Doch Nita hat Glück im Unglück, denn sie trifft auf ihren Gefängniswärter Kovit, einen Mann, der sich ihrer annimmt und ihr hilft, zu fliehen.

Die Flucht gestaltet sich allerdings schwieriger als gedacht, denn Nita muss sich nicht nur vor den Wachen des Schwarzmarkts in Acht nehmen, sondern auch vor anderen Monstern, die ihr noch gefährlicher werden können. Schließlich gelingt es ihr jedoch, mit Kovits Hilfe zu fliehen und den Schwarzmarkt dabei in Schutt und Asche zu legen.

Doch damit ist die Geschichte noch lange nicht vorbei. Denn Nita findet sich schnell in einem Netzwerk wieder, das sie unbarmherzig verfolgt und sie als besondere Ware anzupreisen beginnt. Sie weiß, dass sie ein Leben lang auf der Flucht sein wird, wenn es ihr nicht gelingt, das globale Netzwerk der Monster-Schwarzmärkte endgültig auszuschalten. Ob sie es schaffen wird, aus ihrem Schicksal als Monster auszubrechen und zu einer Heldin zu werden, musst du selbst rausfinden.

Rebecca Schaeffer ist eine amerikanische Autorin, die für ihre Arbeit an Filmen und TV-Serien bekannt ist. „Bis auf die Knochen“, der erste Band der „Market of Monsters“-Reihe, war ihr Debütroman und wurde von den Kritikern begeistert aufgenommen. Was die Reihe so besonders macht, ist jedoch nicht nur die spannende Handlung, sondern auch die Art und Weise, wie Schaeffer ihre Bücher geschrieben hat. Sie schafft es, komplexe Themen auf eine Art und Weise anzusprechen, die den Leser auch nach dem Lesen noch lange beschäftigt.

Abschließend lässt sich sagen, dass „Markt der Monster – Nur die Asche bleibt“ ein äußerst gelungenes Buch ist. Es ist fesselnd, gut geschrieben, voller Überraschungen und hält den Leser bis zur letzten Seite in Atem. Rebecca Schaeffer hat ein großartiges Werk geschaffen, das ein Muss für jedermann ist, der düstere Fantasy-Romane mit tiefgründigen Charakteren liebt!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen