Home Fantasy When The King Falls von Marie Niehoff

When The King Falls von Marie Niehoff

by BuecherHaufen

Als großer Fan von Vampirromanen und rebellischen Heldinnen konnte ich es kaum erwarten, „When The King Falls“, den ersten Band der „Vampire Royals“-Reihe, von Marie Niehoff zu lesen und ich wurde nicht enttäuscht.

Die Geschichte spielt in einer alternativen Version von London, in der Vampire seit Jahrhunderten die Kontrolle über die Menschheit haben. Florence, die Hauptfigur des Romans, ist Teil eines geheimen Widerstands, der sich gegen die Unterdrückung auflehnt. Sie wurde auf ihre bevorstehende Aufgabe vorbereitet, denn sie soll als Attentäterin in das Crimson Heart, das Schloss des Vampirkönigs, eingeschleust werden und ihn während der traditionellen Zeremonie der Winter-Sonnenwende töten.

Die Idee einer solchen Zeremonie, bei der der König eine neue Blutbraut auswählt, mag zunächst klischeehaft wirken, aber Marie Niehoff schafft es, das Konzept auf erfrischende Weise zu interpretieren. Florence wird nicht nur in die Welt der Vampire eingeführt, sondern auch in ihre Regeln und Gebräuche. Einige dieser Regeln sind grausam und menschenverachtend, aber Florence muss sie akzeptieren, um das Vertrauen des Königs zu gewinnen und ihre Mission auszuführen. Es ist ein schwieriger Spagat, und man spürt die psychologische Belastung, unter der Florence steht.

Die Autorin schafft es, die Welt der Vampire detailliert zu beschreiben, ohne in langweilige Ausführungen zu verfallen. Die Figuren sind gut gezeichnet, auch wenn manche von ihnen etwas oberflächlich wirken. Besonders interessant fand ich die Beziehung zwischen Florence und dem König. Einerseits ist sie gezwungen, ihm näherzukommen, um ihn zu töten, andererseits fühlt sie sich tatsächlich zu ihm hingezogen. Wie weit Florence bereit ist, zu gehen, um ihre Mission zu erfüllen, bleibt bis zum Ende offen.

Der einzige Nachteil des Buches ist, dass es sich ein wenig wie ein Jugendroman anfühlt. Die Protagonistin ist 18 Jahre alt, und die Liebesgeschichte ist ein wichtiger Teil der Handlung. Das bedeutet nicht, dass Erwachsene das Buch nicht genießen werden, aber es sollte nicht erwartet werden, dass es die gleiche Tiefgründigkeit und Komplexität wie andere Vampirromane hat, die sich an ein älteres Publikum richten.

Marie Niehoff wurde 1966 geboren und ist eine deutsche Autorin, die sich auf Fantasy und Science Fiction spezialisiert hat. Sie hat „When The King Falls“ 2023 veröffentlicht und plant, in naher Zukunft weitere Bände der Serie zu veröffentlichen. Es ist klar, dass sie ihr Handwerk versteht und ein großes Talent für die Erschaffung von Welten und Charakteren hat. Ich freue mich darauf, zu sehen, wohin die Geschichte von Florence und den „Vampire Royals“ führen wird.

Insgesamt ist „When The King Falls“ ist ein gelungener Auftakt der „Vampire Royals“-Reihe, der Hunger auf mehr macht. Die Geschichte ist mitreißend und die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet. Der Spannungsbogen bleibt kontinuierlich hoch, und das Ende ist überraschend und lässt genug Raum für eine Fortsetzung. „When The King Falls“ ist ein Buch, das Vampir-Fans und Leser, die dystopische Romane mögen, unbedingt gelesen haben sollten!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen