Home KinderbücherBilderbücher Klänge der Natur: Was hörst du im Dschungel? von Sam Taplin

Klänge der Natur: Was hörst du im Dschungel? von Sam Taplin

by BuecherWicht

Faszinierende Naturklänge im Dschungel: Was hörst du im Dschungel?

Wer träumt nicht davon, den Dschungel hautnah zu erleben und die Geräusche der Natur zu hören? Mit Sam Taplins neuestem Buch „Was hörst du im Dschungel?“ kann sich jeder in diese faszinierende Welt entführen lassen. Das Buch enthält zehn echte Naturklänge, die auf jeder Seite dank eines integrierten Soundchips zum Leben erweckt werden. Dabei ist das Buch nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene eine spannende Möglichkeit, die Naturgeräusche hautnah zu erleben.

Die zehn verschiedenen Klänge, die in diesem Buch zu hören sind, lassen den Leser in das Leben im Dschungel eintauchen. Jede Buchseite zeigt dabei eine andere Szene des Dschungels und stellt einen typischen Bewohner vor wie Elefanten, Tiger, Affen oder Papageien. Der jeweilige Soundchip auf jeder Seite passt perfekt zur Szene und ermöglicht so ein Erlebnis wie in der Natur. Eine praktische Ein- und Ausschaltfunktion ermöglicht es, den Sound einfach zu kontrollieren.

Besonders hervorzuheben ist die Qualität der Klänge. Die Aufnahmen sind von hoher Qualität und die Auswahl der Geräusche ist perfekt auf die vorgestellten Tiere abgestimmt. Die Geräusche lassen den Dschungel lebendig werden und vermitteln ein authentisches Naturerlebnis. Doch das Buch bietet noch mehr als nur die Klänge. Sam Taplin begleitet die Szenen mit kurzen und kindgerechten Erklärungstexten, die die Tiere und ihre Lebensweise vorstellen.

Die Illustrationen von Frederica Iossa sind ebenso beeindruckend wie die Geräusche, die sie begleiten. Vom Regenwald bis hin zu Flüssen und Lagunen wird man in eine Welt voller Farben und Formen entführt. Kleine Details in den Zeichnungen machen die Natur und ihre Bewohner noch lebendiger. Das Besondere daran ist, dass jedes Bild zu einem der Geräusche passt, sodass man das Bild der Geräuschkulisse zuordnen kann.

Das Buch ist nicht nur ein akustisches Vergnügen und bietet ein unterhaltsames Erlebnis, sondern es dient auch der Bildung. „Klänge der Natur: Was hörst du im Dschungel?“ vermittelt ein Wissen über die Tierwelt, ihre Lebensräume und ihre Geräusche. Kinder können mit diesem Buch nicht nur ihre Geschicklichkeit und Feinmotorik verbessern, sondern auch ihr Hörvermögen und ihre Konzentration.

Sam Taplin, der Autor des Buches, hat eine interessante Hintergrundgeschichte, die seinen Erfolg als Kinderbuchautor erklärt. Er wuchs in einem malerischen Tal in Yorkshire auf, wo er von einer Karriere als Schriftsteller träumte. Nachdem er jahrelang die Bücher anderer gelesen hatte, begann er schließlich seine eigenen für Usborne Books zu schreiben. Seine Bücher sind für Kinder jeden Alters gedacht und er ist bekannt für seine Fähigkeit, Wissen und Unterhaltung zu kombinieren. In „Klänge der Natur: Was hörst du im Dschungel?“, hat er diese Fähigkeit perfektioniert.

Insgesamt ist „Klänge der Natur: Was hörst du im Dschungel?“ ein Buch, das Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gefallen wird. Es ist ein interaktives und lehrreiches Erlebnis, das in die Welt des Dschungels eintauchen lässt. Dank des Soundchips kann man sich vorstellen, mitten im Dschungel zu sein und die Geräusche der Tiere zu hören. Die hochwertigen Illustrationen und die Verbindung von Bildern und Geräuschen machen das Buch zu einem unvergesslichen Abenteuer.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen