Home KinderbücherBilderbücher Neil Armstrong von María Isabel Sánchez Vegara

Neil Armstrong von María Isabel Sánchez Vegara

by BuecherWicht

Neil Armstrong war der erste Mensch auf dem Mond. Sein Name steht für einen der größten Momente in der Geschichte der Menschheit und hat die Fantasie von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt beflügelt. Aber wer war Neil Armstrong und was trieb ihn an, diesen unglaublichen Moment zu erleben?

Die Biografie „Neil Armstrong“ von María Isabel Sánchez Vegara, aus der Kinderbuchreihe Little People, Big Dreams, erzählt die Geschichte des Mannes hinter dem Mondspaziergang. Neil Armstrong wurde 1930 in Wapakoneta, Ohio, geboren und entdeckte seine Leidenschaft für das Fliegen schon als Kind. Sein Vater war ein begeisterter Pilot und nahm ihn oft mit auf Flugshows. Es ist leicht zu verstehen, woher Neil seine große Liebe zum Fliegen hat.

Als Neil zwei Jahre alt war, besuchte er mit seinem Vater eine Flugshow, bei der er von dem Spektakel so begeistert war, dass er anschließend nur noch einen Wunsch hatte: Er wollte selbst fliegen. Zunächst schickte er Modellflugzeuge in die Luft, aber schon mit sechzehn Jahren erwarb er seine Fluglizenz. Seine Leidenschaft für das Fliegen zeigte sich auch in seinen akademischen Bestrebungen. Nach seinem Schulabschluss studierte er Flugzeugbau an der Purdue University in Indiana.

Nach seinem Abschluss trat er der US Navy bei und flog Einsätze im Koreakrieg. Schließlich wurde er Testpilot und bewarb sich 1962 bei der NASA, als diese nach Testpiloten suchte. Nach seinem erfolgreichen Abschluss des Raumfahrtprogramms wurde er ausgewählt, als Astronaut und Kommandant der Apollo 11 Mission den Mond zu besuchen.

Am 24. Juli 1969 setzte Neil Armstrong als erster Mensch der Welt einen Fuß auf die Oberfläche des Mondes. Seine berühmten Worte „Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit“ sind in die Geschichte eingegangen.

„Neil Armstrong“ von María Isabel Sánchez Vegara erzählt die Geschichte des legendären Astronauten in einer liebevollen und kindgerechten Weise. Die Bilder von Christophe Jacques sind anschaulich und geben einen detaillierten Einblick in das Leben von Neil Armstrong.

Dieses Buch ist ein wunderbarer Einstieg in die Welt der Wissenschaft und des Weltraums für Kinder. Es zeigt, dass es möglich ist, große Träume zu haben und zu verfolgen, wenn man sich dafür einsetzt. Neil Armstrong ist ein perfektes Beispiel für jemanden, der hart arbeitet und seine Träume in die Realität umsetzt.

Die Little People, Big Dreams-Reihe von María Isabel Sánchez Vegara bietet eine großartige Möglichkeit, Kindern eine breitere Palette von Helden zu präsentieren, als oft in der Kinderliteratur gezeigt wird. Es ist wichtig, dass Kinder lernen, dass Leistungen nicht immer nur aus kulturellem oder sportlichem Erfolg bestehen. Stattdessen können sie durch die Geschichten von Wissenschaftlern, Künstlern und anderen Visionären inspiriert werden.

María Isabel Sánchez Vegara, die Autorin von „Neil Armstrong“, ist in Barcelona aufgewachsen und hat eine Leidenschaft für Geschichten und Schreiben. Sie ist die Gründerin der Kinderbuchreihe Little People, Big Dreams, bei der sie Kinder dazu inspirieren möchte, ihre Träume zu verfolgen und zu erkennen, dass jeder Mensch, unabhängig von Herkunft oder Geschlecht, die Welt verändern kann. „Neil Armstrong“ ist ein weiterer beeindruckender Eintrag in diese inspirierende und wunderschöne Buchreihe.

Insgesamt ist „Neil Armstrong“ von María Isabel Sánchez Vegara eine spannende und informative Geschichte über einen der größten Helden unserer Zeit. Es ist ein wunderbares Buch, das sich sowohl zum Vorlesen als auch zum eigenständigen Lesen eignet. Es ist eine großartige Ergänzung für jede Bibliothek, insbesondere für Kinder, die sich für den Weltraum, das Fliegen und die Wissenschaft begeistern. María Isabel Sánchez Vegara hat mit ihrer Little People, Big Dreams Reihe eine inspirierende und lehrreiche Serie geschaffen, die Kindern auf der ganzen Welt nahelegt, ihre Träume zu verwirklichen!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen