Home Weitere GenresKochen Der große Larousse Gastronomique. Das internationale Standardwerk für Küche, Kochkunst, Esskultur.

Der große Larousse Gastronomique. Das internationale Standardwerk für Küche, Kochkunst, Esskultur.

by BuecherBaum

„Der große Larousse Gastronomique“ ist ein unglaublich umfangreiches Koch- und Küchenlexikon, welches von einem renommierten Autorenteam unter der Leitung des berühmten französischen Küchenchefs Joel Robuchon zusammengestellt wurde. Dieses Standardwerk enthält mehr als 4.000 Einträge und 2.500 Rezepte, die durch erklärte Begriffe und Schritt-für-Schritt Anleitungen realisierbar gemacht werden – auch für Nicht-Profis. Das Buch ist ein Muss für alle ambitionierten Hobbyköche, Haushaltshilfen, Experten und Genießer.

Es gibt nur sehr wenige Bücher, die in der Lage sind, so viel Wissen über die Kochkunst in einer einzigen Quelle anzubieten. „Der große Larousse Gastronomique“ stellt in dieser Hinsicht alles andere in den Schatten – es bietet Informationen zu allem, vom Grundlagenwissen bis hin zu fortgeschrittenem Fachwissen in Form von schriftlicher Erklärung und Zutatenlisten sowie detailliert beschriebenen Zubereitungstechniken. Dieses Lexikon wird jedem helfen, seine Kochkenntnisse zu verbessern und anspruchsvollste Gerichte zuzubereiten – mit Profiqualität!

Eines der besten Merkmale des Buches ist seine Vielfalt. Von asiatischen Speisen über Mittelmeerküche bis hin zur modernsten europäischen Küche findet man im „Larousse Gastronomique“ Rezepte aller Kulturen und Regionen. Es liefert auch kostbare Hinweise für diejenigen, die nicht nur essbaren Luxus auf ihren Tellern servieren möchten: Einfache Gerichte für jeden Tag sind ebenso vorhanden wie herzhafte Mahlzeiten oder extravagantere Kreationen für besondere Anlässe.

Es ist schwer, etwas Negatives an diesem Buch zu erwähnen, aber es ist hier ja trotzdem noch Platz! Vielleicht liegt es an dem autobiographischen Stil des Autors Joel Robuchon, dass manches Rezept mehr Aufmerksamkeit erfordert als andere – insbesondere bei fortgeschritteneren Techniken oder komplizierteren Menüs – aber das soll keinesfalls dazu benutzt werden, dem Meisterkoch die Ehre abzusprechen. Allein seine Leidenschaft für exquisite Geschmackserlebnisse machte ihn zum Autor dieses preisgekrönten (Gault&Millau) Werkes unter „Larousse“.

„Der große Larousse Gastronomique“ liefert jedem Leser alles was er braucht, um sich mit der Kunst des Kochens vertraut machen zu können und bildet somit eine solide Grundlage für alle ambitionierten Gaumenfreuden: Ob Profikoch oder Hobbykoch – hier erhält jeder Inspiration genug!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen