Home Biografien & Erinnerungen Ein Tribut an Santiano – Eine Biografie in Bildern von Daniela Sonnenschein

Ein Tribut an Santiano – Eine Biografie in Bildern von Daniela Sonnenschein

by BuecherFuchs

„Ein Tribut an Santiano – Eine Biografie in Bildern“ von Daniela Sonnenschein ist das perfekte Buch für alle Fans der deutschen Band Santiano. Die Biografie handelt von der norddeutschen Band, die vor allem durch ihre seemännischen Lieder bekannt geworden ist. In diesem Buch beschreibt die Autorin Daniela Sonnenschein die Geschichte und Entstehung der Band auf sehr interessante Weise.

Das Buch beginnt mit der Entstehungsgeschichte von Santiano, als sich Musiker aus verschiedenen Städten Deutschlands zusammentaten. Sie beschreibt sehr gut, wie sich die Gruppe auf dem Weg nach oben immer weiter verändert hat und welche Herausforderungen sie dabei meistern mussten. Die Entwicklung der Band von der Idee bis hin zum internationalen Erfolg wird sehr anschaulich dargestellt.

Neben der Entstehungsgeschichte der Band geht die Autorin auch auf die wichtigsten Charaktere und Mitglieder von Santiano ein. So erfährt man zum Beispiel mehr über ihre musikalischen Erfahrungen und Vorlieben, aber auch über ihre Persönlichkeit und Lebensweise. Auch die inspirierenden Geschichten hinter jedem Lied und deren Bedeutung werden sehr detailreich beschrieben. Man bekommt das Gefühl, als würde man die Band und ihre Mitglieder persönlich kennen.

Ein weiterer wichtiger Punkt, der in der Biografie behandelt wird, ist die musikalische Entwicklung von Santiano. Die Band hat sich im Laufe der Jahre immer wieder weiterentwickelt und verschiedene Stilrichtungen miteinander kombiniert. Die Autorin beschreibt sehr ausführlich, wie sich die Musik der Band im Laufe der Zeit entwickelt hat und welchen besonderen Einfluss die verschiedenen Genres auf die Musik von Santiano hatten.

Das Buch ist nicht nur spannend und lesenswert, sondern enthält auch viele beeindruckende Fotos der Band. Die Leser haben somit die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen von Santiano zu werfen und die Band in ihrem Alltag zu begleiten.

Daniela Sonnenschein, die Autorin des Buches, ist Journalistin und hat schon mehrere Bücher verfasst. Ihre Liebe zur Musik und ihre Erfahrungen als Journalistin kommen in diesem Werk sehr gut zur Geltung. Durch ihre umfangreiche Recherche und ihr fundiertes Wissen über Santiano hat sie eine sehr gelungene Biografie geschrieben.

Abschließend lässt sich sagen, dass „Ein Tribut an Santiano – Eine Biografie in Bildern“ von Daniela Sonnenschein ein sehr lesenswertes Buch ist. Man erfährt nicht nur mehr über die Entstehungsgeschichte der Band und die Persönlichkeiten der Mitglieder, sondern bekommt auch einen tiefen Einblick in die Musik von Santiano. Die vielen beeindruckenden Fotos runden das Buch perfekt ab und lassen den Leser noch tiefer in die Welt von Santiano eintauchen. Wer also ein großer Fan der Band ist, sollte sich dieses Buch auf jeden Fall zulegen.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen