Home Biografien & Erinnerungen Toronto – Aufzeichnungen aus Kanada von Marc Degens

Toronto – Aufzeichnungen aus Kanada von Marc Degens

by BuecherFuchs

„Toronto – Aufzeichnungen aus Kanada“ von Marc Degens ist ein unterhaltsamer und nachdenklich stimmender Reisebericht, der die vierjährige Entdeckungsreise des Autors durch Kanada beschreibt. Degens nimmt die Leserinnen und Leser mit auf eine Reise, auf der er von seinen zahlreichen Erlebnissen berichtet und Einblicke in die Menschen, die Kultur und die Küche des Landes gewährt.

Von der Erkundung ausgedehnter Wälder und Seenlandschaften bis hin zu einem Konzert von Peaches, bei dem sie und ihre Mutter auftraten. Von der Verkostung von Poutine in Quebec bis hin zur Live-Übertragung von Justin Trudeaus Wahlsieg. Vom Eintauchen in verschiedene Comic-Läden bis hin zu den Spuren von David Lynchs Twin Peaks – Degens hat alles erlebt. Die Berichte sind witzig und klug geschrieben und machen das Lesen zum Vergnügen. Er schafft es auch, einige echte Perlen einzufangen, wenn er seine Beobachtungen über das Land teilt.

Neben seinen persönlichen Reflexionen über das kanadische Leben und die Kultur schreibt Degens auch über das Lesen und Schreiben – zwei Bereiche, die ihm sehr am Herzen liegen. Er erkundet, wie Bücher in turbulenten oder schwierigen Zeiten Trost spenden können, wie das Schreiben uns hilft, miteinander in Kontakt zu treten, und wie Geschichten Einblicke in andere Welten oder andere Perspektiven bieten können. Seine Leidenschaft für das Lesen ist im ganzen Buch spürbar, aber er zeigt auch, wie Literatur in schwierigen Zeiten eine wichtige Quelle der Verständigung sein kann.

Insgesamt ist „Toronto – Aufzeichnungen aus Kanada“ von Marc Degens eine unterhaltsame Lektüre, an die sich die Leserinnen und Leser noch lange nach dem Lesen erinnern werden. Es ist voller interessanter Anekdoten und nachdenklich stimmender Erkenntnisse, die auch nach dem Umblättern der letzten Seite noch im Gedächtnis bleiben werden. Auch wenn dieses Buch vielleicht nicht jedermanns literarischem Geschmack entspricht, werden diejenigen, die Reiseberichte, Humor und nachdenkliche Gedanken zu schätzen wissen, hier sicherlich etwas finden, das ihnen gefällt.

Marc Degens ist ein kanadischer Schriftsteller, der seit 2019 in Toronto lebt. Er hat mehrere Bücher über das Reisen geschrieben, darunter sein jüngstes Werk „Toronto – Aufzeichnungen aus Kanada“, das 2021 veröffentlicht wurde. Marc hat nicht nur über seine Reisen in Kanada geschrieben, sondern auch andere Länder auf der ganzen Welt erkundet, unter anderem Frankreich, Laos und Japan. Derzeit unterrichtet er kreatives Schreiben an einem College in Toronto, wo er seine Schülerinnen und Schüler gerne mit Geschichten von seinen eigenen Reisen um die Welt inspiriert.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen