Home Fantasy Fillory – Der König der Zauberer von Lev Grossman

Fillory – Der König der Zauberer von Lev Grossman

by BuecherHaufen

In „Der König der Zauberer“, dem zweiten Band der „Fillory“-Reihe, von Lev Grossman geht es erneut um Quentin und seine Freunde, die sich auf die Suche nach den sieben goldenen Schlüsseln machen, um die magischen Welten und damit die Welt selbst zu retten.

Doch bevor sie ihre Suche beginnen können, kehren sie zurück nach Fillory, um als Könige und Königinnen in der magischen Welt zu leben. Doch Quentin wird die Ausgeglichenheit und Unveränderlichkeit Fillorys schnell zu langweilig. Er möchte das Abenteuer und sich nützlich machen. Als die Außeninsel ihre Steuern nicht bezahlt, nutzt er dies als Vorwand, um mit seinen Freunden in See zu stechen. Dabei entdecken sie ein uraltes Segelschiff, das sie aufwendig restaurieren lassen, um auf große Fahrt zu gehen.

Doch was sie nicht wissen, Julia hat sich auf einen gefährlichen Handel mit abtrünnigen Magiern eingelassen. Diese geben ihr außergewöhnliche Kräfte, aber dafür verliert sie ihre Menschlichkeit. Außerdem haben die Magier die alten Götter heraufbeschworen, die die magischen Welten zerstören wollen.

Nur wenn Quentin und seine Freunde die sieben goldenen Schlüssel finden, können sie die Welt retten. Ihre Suche führt sie von Fillory über Chesterton, Massachusetts, Venedig und die Jenseitsinsel bis ans Ende der Welt.

Lev Grossman gelingt es erneut, eine fantastische Welt zu erschaffen, die den Leser in ihren Bann zieht. Er beschreibt die Charaktere so lebhaft, dass man das Gefühl hat, sie persönlich zu kennen. Dabei geht es nicht nur um die Hauptfiguren, sondern auch um Nebencharaktere, die in der Geschichte eine wichtige Rolle spielen.

Besonders beeindruckend ist die Art und Weise, wie Grossman die Magie in der Geschichte darstellt. Sie ist nicht einfach nur ein Mittel zum Zweck, sondern ein zentraler Bestandteil der Geschichte. Dabei stellt er die Magie jedoch nicht nur als etwas Gutes dar, sondern zeigt auch die Kehrseite dieser Kräfte.

Lev Grossman ist ein US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist. Er wurde 1969 in Concord, Massachusetts, geboren und studierte Anglistik an der Harvard University. Bekannt wurde er vor allem durch seine „Fillory“-Reihe, die auch in der amerikanischen TV-Serie „The Magicians“ adaptiert wurde und zu der auch „Der König der Zauberer“ zählt. Die Idee zu der Geschichte kam ihm, als er sich fragte, was aus den Kindern aus „Narnia“ geworden wäre, wenn sie erwachsen geworden wären. Dabei wollte er jedoch keine einfache Fortsetzung schreiben, sondern eine eigene Geschichte mit eigener Mythologie.

Insgesamt ist „Fillory – Der König der Zauberer“ ein fesselnder und mystischer Roman, der den Leser in eine Welt voller Magie und Abenteuer entführt. Wer also auf der Suche nach einem Buch ist, das ihn in eine andere Welt entführt, sollte sich diesen Roman nicht engehen lassen!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen