Home KinderbücherBilderbücher Der kleine Trotzdrache von Patricia Mennen

Der kleine Trotzdrache von Patricia Mennen

by BuecherWicht

Zwei drachenstarke Bilderbuchgeschichten

Der kleine Trotzdrache – Ein liebevolles Bilderbuch von Patricia Mennen

Die Trotzphase ist für Kinder und Eltern keine leichte Zeit. Doch das muss nicht so sein! Patricia Mennen hat mit ihrem Bilderbuch „Der kleine Trotzdrache“ eine zauberhafte Geschichte geschaffen, die Kindern ab 3 Jahren zeigt, wie man mit seinen Gefühlen umgeht.

Die Hauptfigur des Buches ist der kleine Drache Fauchi. Er ist ein zufriedener kleiner Feuerdrache, der in seiner Höhle lebt und sich dort wohlfühlt. Doch eines Nachts schleicht sich das Trotzmonster in seine Höhle und flüstert ihm ständig merkwürdige Dinge ins Ohr. Von da an nörgelt Fauchi herum, ist oft wütend und beginnt ständig Streit mit anderen, obwohl er sich dabei nicht wirklich wohlfühlt.

Doch am Ende erkennt Fauchi, dass er selber weiß, was er tun muss, und verjagt das kleine Trotzmonster aus seiner Höhle. Diese Erkenntnis ist für Kinder wichtig, da sie lernen, dass sie selbst Verantwortung für ihr Verhalten tragen müssen und dass sie in der Lage sind, ihre Gefühle zu kontrollieren.

Das Bilderbuch ist nicht nur für Kinder, sondern auch für Eltern lesenswert. Es zeigt auf liebevolle Art und Weise, wie man mit Kindern in der Trotzphase umgehen kann und wie man ihnen helfen kann, ihre Gefühle zu verstehen und zu kontrollieren.

Das Buch eignet sich perfekt für Kinder ab drei Jahren, die in der Phase des Trotzverhaltens stecken. Die farbenfrohen Illustrationen von Claudia Carls sind ansprechend gestaltet und vermitteln die Emotionen und Gedanken von Fauchi auf eine einfache und kindgerechte Weise. Die Geschichte ist spannend und packend erzählt, sodass Kinder gebannt zuhören werden.

Besonders schön an der Erzählung ist, dass sie nicht nur Kindern hilft, ihre Gefühle besser zu verstehen und zu kontrollieren, sondern auch Eltern wichtige Einblicke in die Gefühlswelt ihres Kindes gibt. Die Geschichte zeigt auf, wie wichtig es ist, mit Kindern über ihre Gefühle zu sprechen und ihnen zu helfen, ihre Emotionen auf eine positive Art auszudrücken.

Patricia Mennen ist eine langjährige Kinder- und Jugendbuchautorin und hat bereits über 100 Bücher veröffentlicht. In „Der kleine Trotzdrache“ zeigt sie ihr Gespür für Kinderbücher und schafft eine Geschichte, die nicht nur informativ, sondern auch unterhaltsam ist. Das Buch ist mit wunderschönen Illustrationen von Ina Krabbe versehen, die die Geschichte auf zauberhafte Weise untermalen. Die Bilder sind bunt, detailliert und regen die Fantasie der Kinder an.

Insgesamt ist „Der kleine Trotzdrache“, ein wunderschönes Bilderbuch, das Kindern und Eltern in der Trotzphase hilft, ihre Gefühle zu verstehen und zu kontrollieren. Durch die liebevolle Geschichte und die zauberhaften Illustrationen ist es auch für Kinder ein Vergnügen, das Buch immer wieder anzuschauen.

Patricia Mennens großer Erfahrungsschatz als Kinder- und Jugendbuchautorin spiegelt sich in diesem Buch wider und macht es zu einer Empfehlung für alle, die mit Kindern arbeiten oder selbst Eltern sind.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen