Home KinderbücherBilderbücher Die Häschenschule 5: Winter in der Häschenschule von Albert Sixtus

Die Häschenschule 5: Winter in der Häschenschule von Albert Sixtus

by BuecherWicht

„Die Häschenschule 5: Winter in der Häschenschule“ von Albert Sixtus ist eine bezaubernde Geschichte über Hasenhans und Hasengretchen, zwei Hasenkinder, die sich auf ihre Winterferien freuen. Mit der Hilfe ihres Lehrers bereiten sie sich auf lustige Ski- und Weihnachtsferien vor! Jetzt, nach mehr als 90 Jahren, ist diese Geschichte endlich mit den wunderschönen Illustrationen von Julia Walther veröffentlicht worden.

Dieses Buch ist die perfekte Lektüre für Kinder jeden Alters. Die lebendigen Illustrationen erwecken die Geschichte zum Leben, sodass es sich echt anfühlt, wenn Hasenhans und Hasengretchen sich auf eine aufregende Reise begeben. Die spannende Handlung begleitet die beiden bei ihren winterlichen Abenteuern, wenn sie verschneite Hänge hinunterfahren und Schneemänner bauen. In der Zwischenzeit ist noch genug Zeit, um beim Schmücken für Weihnachten zu helfen!

„Die Häschenschule 5: Winter in der Häschenschule“ wird Sie und Ihre Kinder mit Sicherheit stundenlang unterhalten. Auch Erwachsene werden von Albert Sixtus‘ skurriler Geschichte und den bezaubernden Charakteren in den Bann gezogen werden. Dieses Buch wird mit Sicherheit eine wertvolle Ergänzung für jede Familienbibliothek sein!

Albert Sixtus (1892-1960) war ein deutscher Kinder- und Jugendbuchautor, der eine Reihe von Büchern mit Hasenhans und Hasengretchen schrieb, die unter dem Titel „Die Häschenschule“ bekannt sind. Sixtus war auch für seine Bücher über Tiere im Allgemeinen bekannt und ist für die Erschaffung vieler beliebter Figuren verantwortlich, die auch nach so vielen Jahren noch beliebt sind! Das macht sein Werk im Vergleich zu anderen Autoren aus dieser Zeit besonders einzigartig.

Dieses Buch eignet sich am besten für Kinder ab vier Jahren, aber auch alle anderen Leser, die ein wenig unbeschwerte Unterhaltung suchen, werden ihren Spaß haben. Vor allem die ökologische Botschaft, die besagt, dass man die Natur respektieren und während der Feiertage nachhaltige Entscheidungen treffen sollte, macht es für die Leser von heute besonders relevant.

Neben den liebenswerten Charakteren, den schönen Illustrationen und den aktuellen Botschaften vermittelt Winter in der Hasenschule auch wichtige Werte wie Freundschaft, Familiensolidarität und gemeinschaftliche Arbeitsmoral, die von Lesern jeden Alters bewundert werden können. All diese Elemente zusammen machen dieses Buch zu einer perfekten Winterlektüre, die Gefühle von Wärme und Freude hervorruft – trotz des kalten Winterwetters draußen!

Fazit: Es ist wunderbar, dass diese lange verschollene Geschichte dank der talentierten Illustrationen von Julia Walther und der Bemühungen des Neufeld Verlags in Berlin wieder in den Druck gebracht wurde. Wenn Sie also einen jungen Leser haben, der in dieser Jahreszeit etwas Weihnachtsstimmung braucht, dann sollten Sie sich unbedingt „Die Häschenschule 5: Winter in der Häschenschule“ von Albert Sixtus besorgen!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen