Home KinderbücherBilderbücher Hör mal (Soundbuch): Wimmelbuch: In der Stadt von Julia Hofmann

Hör mal (Soundbuch): Wimmelbuch: In der Stadt von Julia Hofmann

by BuecherWicht

Hör mal (Soundbuch): Wimmelbuch: In der Stadt von Julia Hofmann – Eine Sinnesreise für Kinder!

Kinder lieben es, Rätsel zu lösen, und das neue Wimmelbuch von Julia Hofmann liefert genau das! In „Hör mal (Soundbuch): Wimmelbuch: In der Stadt“ gibt es nicht nur große, farbenfrohe Bilder, sondern auch mehr als 30 verschiedene Sounds, die dazu einladen, die Stadt zu erkunden. Dabei können Kinder problemlos ihre Sinne schärfen und sich langsam, aber sicher zu echten Spürnasen entwickeln!

Das Wimmelbuch besteht aus sechs lustigen Szenarien, in denen Kinder Straßenverkehr, Einkaufspassagen, Wochenmärkte, Stadtparks und Spielplätze erkunden können. Am Rande der Seiten gibt es Bildchen, die die Kinder einladen, gezielt nach bestimmten Dingen zu suchen oder bestimmte Charaktere in den großen Wimmelbildern zu finden. Außerdem gibt es einen Druckknopf auf jeder Seite, der eine Reihe von aufeinanderfolgenden verschiedenen Geräuschen und kurzen Redesequenzen auslöst, die auch im Wimmelbild gefunden werden können.

Das „Hör mal (Soundbuch): Wimmelbuch: In der Stadt“ bietet viel mehr als nur Unterhaltung, denn mit jeder Wiederholung der Soundabfolgen wird das Kind langsam, aber sicher in der Lage sein, Dinge zu zuordnen und aus dem Bild herauszufiltern. Es ist eine Sinnesreise durch die Stadt, die die Kinder immer wieder aufs Neue begeistern wird!

Außer den funktionalen Eigenschaften bietet das „Hör mal (Soundbuch): Wimmelbuch: In der Stadt“ noch viele andere Vorzüge. Zunächst einmal ist das Buch mit detailreichen Bildern ausgestattet, die Kinderherzen höherschlagen lassen. Die Bilder sind bunt und animiert, es gibt keine Langeweile, sondern immer etwas Neues zu entdecken. Kinder werden stundenlang damit beschäftigt sein, die verschiedenen Bilder zu untersuchen und zu suchen.

Aber das Buch hat noch ein weiteres Ass im Ärmel: Es ist äußerst entwicklungsorientiert. Es unterstützt Kinder dabei, die Kreativität zu fördern, ihre Problemlösungsfähigkeiten zu stärken und ihre Wahrnehmung zu verbessern. Sich auf all diese Entwicklungsaspekte zu beziehen, spricht für die Qualität des Buches!

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass „Hör mal (Soundbuch): Wimmelbuch: In der Stadt“ ein großartiges Buch für Kinder ist. Es ist nicht nur unterhaltsam, sondern auch entwicklungsförderlich und unterstützt Kinder dabei, ihre Sinne und Fähigkeiten zu schärfen. Der Autorin Julia Hofmann ist es gelungen, eine wunderbare Einführung in die Stadt zu schaffen, die Kinder lieben werden.

Julia Hofmann ist eine Autorin, die schon mehrere Kinderbücher geschrieben hat. Mit Blick auf „Hör mal (Soundbuch): Wimmelbuch: In der Stadt“ kann man sagen, dass sie sich hinsichtlich der Entwicklungsförderung von Kindern voll und ganz auf ihr Thema besonnen hat. Hier ist jemand, der die Bedürfnisse von Kindern versteht und sich bemüht, diese in einem Buch zu erfüllen. Das Buch strahlt immer wieder glückliche Momente und ein gutes Gefühl aus, und Julia Hofmann ist es gelungen, ein Wimmelbuch zu schreiben, das in dieser Hinsicht wirklich empfehlenswert ist.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen