Home KinderbücherBilderbücher Ich gehör dazu! von Tom Percival

Ich gehör dazu! von Tom Percival

by BuecherWicht

Das Bilderbuch „Ich gehör dazu!“ von Tom Percival ist eine bewegende und ergreifende Geschichte über Familie, Inklusion und Zusammenhalt. Es handelt von Isabel und ihrer Familie, die zwar arm sind, aber das Wichtigste haben: einander. Als die Familie jedoch gezwungen ist, ihr Zuhause zu verlassen und in einen anderen Teil der Stadt zu ziehen, fühlt sich Isabel unsichtbar und einsam. Doch nach und nach bemerkt sie, dass es viele unsichtbare Menschen in ihrer Umgebung gibt und sie beschließt, ihnen zu helfen.

Die Geschichte von „Ich gehör dazu!“ ist nicht nur emotional ansprechend, sondern auch sehr wichtig und aktuell, da Kinderarmut auch in Ländern wie Deutschland immer mehr zunimmt. Es gibt viele Familien, die sich kaum etwas Leisten können, Miete zu zahlen und ihre Kinder ausreichend zu versorgen. Das Buch zeigt jedoch, dass es trotzdem Möglichkeiten gibt, einander zu helfen und zusammenzuhalten.

Was das Buch besonders auszeichnet, sind die wunderschönen Illustrationen von Tom Percival selbst. Jedes Bild ist voller Charakter und Gefühl, was die Geschichte noch packender macht. Seine Zeichnungen sind stimmungsvoll und vermitteln eine authentische Atmosphäre, die den Lesern hilft, sich in die Geschichte hineinzuversetzen.

Das Buch handelt von der Kraft von Zusammenhalt und Gemeinschaft, die in einer Gesellschaft, die sich zunehmend auf Individualismus und Konkurrenz ausrichtet, oft untergeht. Tom Percival inspirierte die Handlung von „Ich gehör dazu!“ durch seine eigene Kindheit. Auch er wuchs in einer Familie auf, die nicht viel hatte, aber immer zusammenhielt. Er wollte eine Geschichte schreiben, die Menschen dazu inspiriert, füreinander da zu sein, und die zeigt, dass wir uns alle um unsere Mitmenschen kümmern sollten, ganz gleich, wer sie sind oder woher sie kommen.

Tom Percival ist ein preisgekrönter Autor und Illustrator von Kinderbüchern. Er hat bereits mehrere erfolgreiche Bücher wie „Ruby finds a Worry“ und „Perfectly Norman“ veröffentlicht. Seine Bücher sind bei Kindern sehr beliebt, da er Themen aufgreift, die relevant und ansprechend für junge Leser sind.

Es ist erfreulich zu sehen, dass auch in Deutschland zunehmend über das Thema Kinderarmut diskutiert wird. Jeder hat ein Recht auf ein Zuhause, ausreichend Essen und Bildung und niemand sollte aufgrund seiner finanziellen Situation ausgegrenzt werden. „Ich gehör dazu!“ zeigt auf einfache und eindrucksvolle Weise, dass jeder wichtig ist und dass durch Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft viel erreicht werden kann. Das Buch gibt Hoffnung, dass jeder einzelne von uns einen Unterschied machen kann, wenn wir uns für andere einsetzen und solidarisch miteinander leben.

Die Illustrationen von Tom Percival unterstützen die Geschichte auf besondere Weise. Sie sind detailreich und einfühlsam gestaltet und machen deutlich, dass jede Person, ob arm oder reich, ob von hier oder dort, seinen Platz in der Gemeinschaft hat und dass eine durch Zusammenhalt geprägte Gesellschaft für alle besser ist.

Insgesamt ist „Ich gehör dazu!“ ein wunderschönes Buch, das Kindern und Erwachsenen gleichermaßen wichtig zu lesen ist. Tom Percivals einzigartiger Stil und seine Geschichte über Familie, Inklusion und Zusammenhalt haben das Potenzial, Leser dazu zu inspirieren, sich für ihre Mitmenschen einzusetzen. Es ist eine Erinnerung daran, dass jeder wichtig ist und dass wir alle zusammengehören.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen