Home KinderbücherBilderbücher Im Dschungel wird gewählt von Larissa Ribeiro und André Rodrigues und Paula Desgualdo und Pedro Markun

Im Dschungel wird gewählt von Larissa Ribeiro und André Rodrigues und Paula Desgualdo und Pedro Markun

by BuecherWicht

Im Dschungel wird gewählt: Das perfekte Buch, um Kindern Demokratie näherzubringen!

Politische Bildung kann bereits im Kindesalter beginnen. Es ist nie zu früh, um zu lernen, wie unser Wahlsystem funktioniert und warum Demokratie wichtig ist. Genau hier setzt das Bilderbuch „Im Dschungel wird gewählt“ an. Die Autoren Larissa Ribeiro, André Rodrigues, Paula Desgualdo und Pedro Markun haben eine Geschichte geschaffen, die perfekt aufbereitet ist, um Kindern diese Themen verständlich zu machen.

Das Buch „Im Dschungel wird gewählt“ ist ein bilderreiches und spannendes Kinderbuch, das Politik und Demokratie kindgerecht erklärt. Dabei lernen Kinder spielerisch, wie eine Wahl funktioniert und welche Bedeutung demokratische Regeln haben.

Geschrieben wurde die Fabel von einem Team aus vier Autorinnen und Autoren: Larissa Ribeiro, André Rodrigues, Paula Desgualdo und Pedro Markun. Das Buch wurde kollektiv in Workshops mit Kindern für Kinder geschrieben und zeigt auf spielerische Weise, wie Politik und Demokratie funktionieren.

In der Geschichte möchte der Löwe der König des Dschungels bleiben und denkt nur an sich selbst. Seine Untertanen sind von der Selbstbezogenheit des Löwen jedoch genervt und fordern eine Wahl der Tiere. Es werden demokratische Regeln aufgestellt, Komitees gebildet und Wahlkampagnen vorbereitet. Verschiedene Kandidaten treten an und buhlen um die Gunst der Wählerinnen und Wähler.

Es kommt zu Sticheleien, leeren Versprechungen und einer tierischen Wahl mit einem klaren Sieger – wie im echten Leben! Mit dieser Geschichte lernen Kinder, wie Politik und Demokratie funktionieren und welche Bedeutung Wahlen haben. Auch Sticheleien, leere Versprechungen und falsche Wahlversprechen werden aufgegriffen und kindgerecht erklärt.

Die Illustrationen in „Im Dschungel wird gewählt“, sind originell und sehr ansprechend gestaltet. Sie ziehen die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich und helfen, die Geschichte visuell zu unterstützen. Die Bilder sind farbenfroh und detailliert und vermitteln ein lebendiges Bild des Dschungels und seiner Bewohnerinnen und Bewohner. Die Autorinnen und Autoren haben zudem darauf geachtet, das Buch klimaneutral zu produzieren. Ein weiterer Bonuspunkt!

Hier noch ein paar Details über die Autoren und Autorinnen des wunderbaren Buches:

Larissa Ribeiro, eine brasilianische Illustratorin, Grafikdesignerin und Kinderbuchautorin, hat das Buch illustriert. Sie studierte Illustration in Spanien, Italien und England und hat bereits mehrere Kinderbücher illustriert. Ihr bekanntestes Buch ist wohl „Im Dschungel wird gewählt“.

André Rodrigues ist ein brasilianischer Grafiker, der seine Arbeit mit sozialen und kulturellen Themen wie Mobilität, Umwelt und Bildung verbinden möchte.

Paula Desgualdo ist Journalistin und Erziehungswissenschaftlerin und schreibt Geschichten für Kinder über Gesundheit, Bildung und Kultur.

Pedro Markun ist ein Hacker und Aktivist für Transparenz und offene Daten. Er schreibt Bücher und entwirft Spiele, die Erwachsenen und Kindern helfen, über Politik zu sprechen.

Insgesamt ist „Im Dschungel wird gewählt“ ein tolles Kinderbuch, das auf spielerische Weise Politik, Demokratie und Wahlen erklärt. Die Illustrationen sind dabei wunderschön und ansprechend gestaltet. Das Buch ist ein Muss für Eltern und Pädagoginnen und Pädagogen, um Kindern auf kindgerechte Weise nahezubringen, wie die politische Welt funktioniert. Mit diesem Buch haben die Autorinnen und Autoren ein wichtiges Thema kindgerecht und unterhaltsam aufbereitet.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen