Home KinderbücherBilderbücher LESEMAUS 51: Conni und das neue Baby von Liane Schneider

LESEMAUS 51: Conni und das neue Baby von Liane Schneider

by BuecherWicht

Ich habe gerade das neue Lieblingsbuch meiner Kinder, „LESEMAUS 51: Conni und das neue Baby“ von Liane Schneider gelesen. Es handelt sich um ein wunderschönes Bilderbuch aus der Lesemaus-Reihe, die besonders für Kinder ab 3 Jahren geeignet ist. Die Autorin hat eine beeindruckende Geschichte über Familienzuwachs erzählt, die sowohl Einzel- als auch Geschwisterkindern Mut machen kann.

Das Buch beginnt damit, dass Connis Mama immer dicker wird und schließlich fest steht: Die Familie bekommt ein neues Baby! Mit warmherzigen Illustrationen folgt man Conni auf ihrem Abenteuer, wie sie lernt, eine große Schwester zu sein. Man begleitet sie beim Einkaufen, der Babyausstattung und dem Erforschen aller niedlichen Neugeborenenaktionen.

Aber es geht nicht nur um den neuen Familienzuwachs. Vielmehr vermittelt die Autorin den Kindern Zuversicht und Stärke in ihrer Rolle als große Schwester oder Bruder. Sie ermutigt Conni, Fragen zu stellen und herauszufinden, was sie tun kann, um die Ankunft des Babys zu feiern. Durch diese kreativen Anregungen bietet das Buch „LESEMAUS 51: Conni und das neue Baby“ einen anschaulichen Einblick in die Welt der Emotionen von Kindern in verschiedenen Situationen rund um den Familienzuwachs.

Für mich als Mutter war es interessant zu beobachten, wie unsere Kinder reagiert haben, als ich es ihnen vorgelesen habe. Sie konnten sich sehr gut in Conni hineinversetzen und gleichzeitig haben sie viel darüber gelernt, wie man mit Geduld und Verständnis mit einem neuen Baby umgeht. Am Ende des Buches fand ich es schön zu lesen, wie glücklich alle Beteiligten waren – besonders Conni als große Schwester.

Das Buch „LESEMAUS 51: Conni und das neue Baby“ist definitiv eines meiner Lieblingsbilderbücher für meine Kleinen! Ich empfehle es jedem, der seinen Kindern helfen möchte, besser mit Veränderung im Leben umzugehen oder Empathie für Geschwisterkinder zu entwickeln. Diese Geschichte ist ein tolles Buch, um vorzulesen oder gemeinsam anzuschauen. Es erklärt alles über wichtige Themen aus dem Kinderalltag, aber nicht nur das. Die Illustrationen sind sehr hochwertig und bieten eine schöne visuelle Unterstützung zu den Texten.

Liane Schneider ist bereits seit Langem als Autorin tätig und hat schon viele tolle Bücher geschrieben. Ihr größtes Interesse gilt dem Thema „Familienzuwachs“; Liane Schneider setzt sich unter anderem aktiv für Sorgerechtsthemen ein. Außerdem hat sie mehrere Artikel rund ums Thema „Elternsein“ verfasst, welche Bewunderung erregendes Feedback erhalten haben.

„LESEMAUS 51: Conni und das neue Baby“ von Liane Schneider ist definitiv eines der besten Kinderbücher für jüngere Leser! Empfehlenswert für Eltern sowohl von Einzel- als auch von Geschwisterkindern ab 3 Jahren, da hier sowohl Sachwissen als auch authentische Erfahrungswerte vermittelt werden. Ich bin froh, dieses schöne Buch gelesen zu haben!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen