Home KinderbücherBilderbücher LESEMAUS 8: Das Eichhörnchen

LESEMAUS 8: Das Eichhörnchen

by BuecherWicht

Das Eichhörnchen ist eines der bekanntesten und beliebtesten Tiere in unseren Wäldern. Aber wie genau leben diese kleinen Kletterkünstler eigentlich? Genau diese Frage beantwortet das Sachbilderbuch „LESEMAUS 8: Das Eichhörnchen“ von Anne Ebert.

Das Kinderbuch richtet sich an kleine Entdecker und Tierfreunde ab 3 Jahren und bietet in einer leicht verständlichen Vorlesegeschichte spannende Einblicke in die Welt des Eichhörnchens. Detailreiche Illustrationen und sachliche Informationen lassen die Leserinnen und Leser in eine faszinierende Welt eintauchen.

Die Geschichte beginnt mit dem Nestbau des Eichhörnchens und zeigt, wie es sich auf den Winter vorbereitet. Dabei wird sehr anschaulich beschrieben, wie das kleine Nagetier Nüsse sammelt und sie in seinem Kobel aufbewahrt, um den Winter gut zu überstehen. Auch die Aufzucht der Eichhörnchenkinder wird ausführlich behandelt. Das Buch vermittelt somit nicht nur spannendes Wissen über das Eichhörnchen, sondern sensibilisiert auch für den Schutz der Natur und ihrer Bewohner.

Die Illustrationen von Anne Ebert sind naturgetreu und sehr detailreich gestaltet. Jede Seite des Buches ist ein kleines Kunstwerk, das dazu einlädt, immer wieder betrachtet zu werden. Die Illustrationen sind genauso informativ wie der Text und zeigen das Leben des Eichhörnchens in allen Facetten.

„LESEMAUS 8 – Das Eichhörnchen“ ist ein tolles Sachbilderbuch für Kinder im Kindergarten, in der Vorschule und in der Grundschule. Die Geschichte eignet sich ideal zum Vorlesen und die Bilder regen die Fantasie und das Interesse der kleinen Leserinnen und Leser an. Durch das Buch wird nicht nur das Wissen über das Eichhörnchen erweitert, sondern auch das Verständnis für Natur und Tiere gestärkt.

Die Illustratorin Anne Ebert ist selbst eine echte Naturfreundin – sie ist Zeichnerin und veröffentlicht seit vielen Jahren erfolgreich Kinderbücher und Sachbücher. Mit ihrem fundierten Wissen und ihrer Liebe zur Natur gelingt es ihr, die Welt der Tiere in ihren Büchern auf eine ganz besondere Art und Weise zum Leben zu erwecken. In „LESEMAUS 8: Das Eichhörnchen“ lässt sie die Leserinnen und Leser hautnah am Leben des Eichhörnchens teilhaben und gibt dabei wichtige Informationen über das Leben im Wald.

Insgesamt kann ich das Buch „LESEMAUS 8 – Das Eichhörnchen“ von Anne Ebert nur empfehlen. Es bietet eine interessante und spannende Geschichte, die mit liebevollen Illustrationen ergänzt wird. Für Kinder ab 3 Jahren ist es ideal geeignet, um die Natur und ihre Bewohner besser kennenzulernen und zu verstehen. Aber auch Erwachsene können hier noch etwas dazulernen und werden begeistert sein von der Schönheit und Faszination der Natur und ihrer tierischen Bewohner.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen