Home KinderbücherBilderbücher Lieselotte hat Schluckauf von Alexander Steffensmeier und Fee Krämer

Lieselotte hat Schluckauf von Alexander Steffensmeier und Fee Krämer

by BuecherWicht

Lieselotte hat Schluckauf – Ein lustiges Lieselotte-Abenteuer!

Das Buch „Lieselotte hat Schluckauf“ von Alexander Steffensmeier und Fee Krämer ist ein unterhaltsames Bilderbuch zur TV-Serie im praktischen Miniformat. Es erzählt die Geschichte von Lieselotte, der sympathischen Kuh, die als Postbotin arbeitet und plötzlich einen hartnäckigen Schluckauf bekommt. Dabei verliert sie unbemerkt Pakete und Briefe aus ihrer Posttasche, die sie anschließend auf dem Weg zurück einsammeln muss. Der Clou: Auch der Postbote bekommt nach einem kräftigen Schluck Durst einen Schluckauf und so geht das Abenteuer weiter.

Das Buch ist liebevoll gestaltet und die humorvollen Illustrationen von Alexander Steffensmeier verleihen dem Geschehen zusätzlichen Charme und Witz. Bei jedem Hickser von Lieselotte verliert sie ein Paket oder einen Brief, sodass der Weg zurück immer länger wird, bis schließlich das ganze Dorf betroffen ist. Durch die charmante Art, wie das Geschehen erzählt wird, ist das Buch nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene unterhaltsam.

Die Geschichte von Lieselotte ist schon vielen bekannt, da es bereits zahlreiche Geschichten über die Kuh gibt, die als Postbotin arbeitet. Das Buch „Lieselotte hat Schluckauf“, ist jedoch besonders originell und lustig, da es ein einfaches Missgeschick in eine wahre Odyssee verwandelt. Die Idee, dass der Postbote nach einem Schluckauf von Lieselotte ebenfalls betroffen wird, ist einfach genial und zeigt, dass auch kleine Dinge große Wirkung haben können.

Alexander Steffensmeier hat bereits mehrere Bücher über Lieselotte geschrieben und ist damit zu einem bekannten und erfolgreichen Autor und Illustrator geworden. Seine Bücher sind nicht nur unterhaltsam, sondern auch lehrreich, da sie spielerisch Themen wie Freundschaft, Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft behandeln. Steffensmeier gelingt es, die Welt von Lieselotte so zu gestalten, dass Kinder und Erwachsene immer wieder gerne darin eintauchen.

Fee Krämer, die gemeinsam mit Alexander Steffensmeier das Buch „Lieselotte hat Schluckauf“ geschrieben hat, ist ebenfalls Illustratorin und hat noch weitere Bücher der Liselotte-Reiche mit illustriert. Sie ist bekannt für ihre niedlichen Illustrationen und die lustigen Geschichten, die sie erzählt. In „Lieselotte hat Schluckauf“, bringt sie ihre kreativen Ideen und ihr Talent für humorvolle Geschichten ein.

Alexander Steffensmeier und Fee Krämer haben mit „Lieselotte hat Schluckauf“ erneut bewiesen, dass sie zu den besten Kinderbuchautoren und -illustratoren gehören. Ihre Bücher sind nicht nur unterhaltsam, sondern auch lehrreich und vermitteln den Kindern wichtige Werte. Mit ihren kreativen Ideen und ihrem Talent für humorvolle Geschichten haben sie eine Kuh geschaffen, die nicht nur Kinderherzen höherschlagen lässt. Wir freuen uns auf weitere Abenteuer mit Lieselotte und ihrer Postboten-Mission.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass „Lieselotte hat Schluckauf“ ein humorvolles und unterhaltsames Buch ist das nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene anspricht. Die Geschichte ist liebevoll gestaltet und die Illustrationen von Alexander Steffensmeier und Fee Krämer sind einfach zauberhaft. Das Buch zeigt, dass auch kleine Dinge große Wirkung haben können und dass Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft wichtig sind. Wer bereits ein Fan von Lieselotte ist, wird dieses Buch lieben und wer sie noch nicht kennt, sollte sie unbedingt kennenlernen.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen