Home KinderbücherBilderbücher Mein Bauch ist ein Vulkan von Mildi Karin Sand

Mein Bauch ist ein Vulkan von Mildi Karin Sand

by BuecherWicht

Ich bin gerade über ein großartiges Kinderbuch gestolpert, das sich mit den Gefühlen des Alltags beschäftigt. „Mein Bauch ist ein Vulkan“ von Mildi Karin Sand ist eine wunderbar illustrierte Geschichte, die auf leicht verständliche Weise Kinder beibringt, wie man seine Gefühle erkennt und benennt. Die Autorin behandelt die Themen Traurigkeit, Wut, Angst und Freude in einer Art und Weise, die gleichermaßen für Eltern als auch Kinder verständlich ist.

Mildi Karin Sand bietet mit ihrem Buch „Mein Bauch ist ein Vulkan“ einen unverwechselbaren Ansatz zur Vermittlung emotionaler Intelligenz. Sie stellt mögliche Grundbedürfnisse im Zusammenhang mit Emotionen dar und zeigt auf, wie Kinder diese Bedürfnisse erfüllen können. So lernen Leser*innen nicht nur etwas über Gefühle selbst, sondern auch über deren Auswirkungen auf unser Verhalten. Für gefühlsstarke Kinder bietet das Buch besondere Erkenntnisse: Es hilft ihnen zu lernen, ihre starken Emotionen zu regulieren und angemessen damit umzugehen.

„Mein Bauch ist ein Vulkan“erzählt die Geschichte von Anne-Marie – dem Hauptcharakter – , die plötzlich starke Gefühlswallungen verspürt (sprich: Ihr „Bauch“ führt regelrecht Krieg!). Zwar sagt ihr die Mutter stets „Anne-Marie beruhige dich!“, aber Anne-Marie weiß nicht so recht, wie sie diese Anweisung in die Tat umsetzen soll. Umgeben von Tierfreund*innen lernt sie schließlich mehr über Gefühle und dass es völlig in Ordnung ist, mal traurig oder wütend zu sein. Mithilfe eines magischen Heilmittels findet Anne-Marie schließlich heraus, was sie brauchte, um mit all den schwierigen Gefühlen umzugehen.

Der Illustrator des Buches „Mein Bauch ist ein Vulkan“ hat hierbei hervorragende Arbeit geleistet! Seine Zeichnungen der Tiere machen „Mein Bauch ist ein Vulkan“ zu etwas ganz Besonderem. Jede Seite entfaltet sich wie eine traumhaft bunte Fantasiewelt!

Die Autorin Mildi Karin Sand hat sowohl psychologisches als auch therapeutisches Wissen in dieses Werk eingebracht. Beide Erfahrungsbereiche helfen ihr beim Verfassen spannender Geschichten in Kombination mit hilfreichen Tipps für den Umgang mit stark negativen oder belastenden Emotionen. Mit ihrem Ratgeber möchte sie vor allem Eltern ansprechen, deren Kinder Probleme haben, ihre Gefühle zu verstehen und zu regulieren. Ihr Wissensdurst treibt sie dazu an, neue Behandlungstechniken für Kinder zu entwickeln und um uns endlose Menge an Erkenntnissen weiterzugeben, damit Eltern ihren Kindern helfen können, emotionale Kompetenz zu entwickeln. Ihr Werk „Mein Bauch ist ein Vulkan“ trägt maßgeblich dazu bei, dieses Ziel erfolgreich zu verfolgen. Dieses Buch bereichert sowohl Eltern als auch Lehrer*innnen immens!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen