Home KinderbücherBilderbücher Was du nicht alles kannst! von Davina Bell

Was du nicht alles kannst! von Davina Bell

by BuecherWicht

Eine Liebeserklärung an die Einzigartigkeit der Kinder

Kinder sind nicht nur kleine Wesen, die in der Schule lernen und Hausaufgaben machen müssen. Aber allzu oft werden sie darauf reduziert. Doch das Leben eines Kindes besteht aus so viel mehr als aus Leistungsdruck und Anforderungen. In „Was du nicht alles kannst!“ zeigt uns die Autorin Davina Bell mithilfe der Illustratorin Allison Colpoys auf spielerische Art und Weise, was Kinder wirklich ausmacht und warum es so wichtig ist, ihre Einzigartigkeit zu feiern.

In dem farbenfrohen Buch geht es nicht um gute Noten, sondern um Dinge wie Fledermäuse basteln, Schiffchen bauen oder auf Drachen reiten. Dinge, die jedes Kind auf seine Art und Weise beherrscht und die es zu einem einzigartigen Individuum machen. Mit witzigen Reimen und knalligen Bildern nehmen uns die Autorin und die Illustratorin mit in die Welt der Fantasie und der Herzensbildung, in der es darum geht, sich selbst zu entdecken und zu entfalten.

Was das Buch so besonders macht, ist die Tatsache, dass es die Kinder in den Mittelpunkt stellt und ihre Talente und Fähigkeiten in den Vordergrund rückt. Denn jedes Kind ist auf seine Weise besonders und einzigartig. Es braucht nicht perfekt zu sein, um wertvoll und wichtig zu sein. Was zählt, sind die Dinge, die das Kind glücklich machen und es in seiner Entwicklung unterstützen.

„Was du nicht alles kannst!“ ist aber nicht nur ein Buch für Kinder, sondern auch für Erwachsene. Denn es erinnert uns daran, wie wichtig es ist, die Einzigartigkeit eines jeden Menschen zu respektieren und zu feiern. Wir müssen aufhören, uns ständig zu vergleichen und uns stattdessen auf unsere eigenen Talente und Fähigkeiten konzentrieren. Nur so können wir uns selbst verwirklichen und ein erfülltes Leben führen.

Davina Bell ist eine preisgekrönte australische Literaturredakteurin und Kinderbuchautorin, die sich auf Kinder- und Jugendbücher spezialisiert hat. Sie hat bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht, darunter auch viele Bilderbücher. „Was du nicht alles kannst!“ ist ein weiteres Meisterwerk von ihr. Mit ihrem einfühlsamen Schreibstil und ihrer Fähigkeit, die Welt aus der Perspektive der Kinder zu sehen, hat sie ein Buch geschaffen, das nicht nur unterhält, sondern auch inspiriert.

Allison Colpoys, die Illustratorin des Buches, ist ebenfalls eine preisgekrönte Künstlerin aus Australien. Sie hat sich auf Buchillustrationen spezialisiert und hat bereits für viele namhafte Autoren und Verlage gearbeitet. Ihr Stil ist unverwechselbar und ihre Bilder sind eine perfekte Ergänzung zu Davina Bells Texten. Zusammen haben sie ein Buch geschaffen, das nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen verzaubert.

Insgesamt ist Was du nicht alles kannst! ein wunderbares Buch, das einen wichtigen Platz in jedem Kinderzimmer verdient hat. Es ermutigt die Kinder, sich selbst zu akzeptieren und ihr eigenes Potenzial zu entfalten. Gleichzeitig erinnert es uns Erwachsene daran, wie wichtig es ist, die Einzigartigkeit jedes Kindes zu respektieren und zu feiern. Davina Bell und Allison Colpoys haben mit diesem Buch ein echtes Meisterwerk geschaffen, das nicht nur unterhält, sondern auch inspiriert.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen