Home KinderbücherBilderbücher Wenn zwei sich streiten von Britta Sabbag

Wenn zwei sich streiten von Britta Sabbag

by BuecherWicht

Wenn zwei sich streiten: Eine lustige Tierfabel über wahre Stärke!

Die Frage nach der Stärke beschäftigt uns Menschen schon seit jeher. Wer ist stärker: Der Tiger oder der Löwe? Diese Frage wird in dem neuen Kinderbuchklassiker „Wenn zwei sich streiten“ von der SPIEGEL-Bestsellerautorin Britta Sabbag auf lustige und erfrischende Weise beantwortet.

Die Hauptprotagonisten Tiger und Löwe sind sich sicher, dass sie der Stärkste sind. Doch wer hat nun Recht? Um das herauszufinden, treten sie in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander an. Doch es stellt sich heraus, dass es gar nicht auf äußerliche Stärke ankommt. Wie die beiden Tierfreunde im Laufe des Buches erfahren, geht es viel mehr um Zusammenhalt und Loyalität.

Das Buch ist ideal zum Vorlesen für Kinder ab drei Jahren geeignet. Britta Sabbag versteht es, durch ihre humorvolle und zugleich lehrreiche Erzählweise, die kleinen Leserinnen und Leser zu begeistern. Die kreativen und witzigen Illustrationen von Igor Lange unterstreichen die erzählerische Leichtigkeit des Buches.

„Wenn zwei sich streiten“, ist nicht nur ein unterhaltsames Kinderbuch, sondern vermittelt auch noch eine wichtige Botschaft. Es zeigt den Kindern, dass es im Leben nicht auf äußerliche Stärke ankommt, sondern auf innere Werte. Zusammenhalt, Freundschaft und Loyalität sind die wahren Zeichen von Stärke.

Britta Sabbag ist eine deutsche Autorin, die sich durch ihre facettenreichen Werke einen Namen gemacht hat. Geboren in Osnabrück, studierte sie Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik an der Universität Bonn. Nach dem Abschluss des Studiums arbeitete sie sechs Jahre als Personalerin in verschiedenen Firmen, bevor sie sich 2009 dem Schreiben zuwandte.

Ihr Debütroman „Pinguinwetter“ wurde ein großer Erfolg und hielt sich wochenlang in den Spiegelbestseller-Charts. Mit den Folgeromanen „Pandablues“ und „Das Leben ist (k)ein Ponyhof“ knüpfte sie nahtlos an den Erfolg an. Seit 2014 schreibt sie auch Jugendbücher, die teilweise autobiografische Züge enthalten. In ihrem Werk Stolperherz verarbeitete sie eigene Erfahrungen als junge Frau.

Ein besonderer Höhepunkt in ihrer Karriere war das Kinderbuch „Die kleine Hummel Bommel“, das sie zusammen mit Sängerin Maite Kelly herausbrachte. Das Buch erreichte nicht nur Platz eins der Spiegelbestseller-Liste, sondern war auch monatelang in den Top drei zu finden. Inzwischen gibt es mehrere Bände über die kleine Hummel Bommel, die kleinen Leserinnen und Lesern Mut und Lebensfreude vermitteln.

Britta Sabbag arbeitet nicht nur als Autorin und bietet Schreibseminare an, sondern schreibt auch Filmkonzepte und arbeitet an Drehbüchern. Sie lebt mit ihrer Familie in Bonn.

Insgesamt ist „Wenn zwei sich streiten“ ein wunderbares Kinderbuch, das nicht nur unterhält, sondern auch wichtige Werte vermittelt. Britta Sabbags humorvolle Schreibweise und die kreativen Illustrationen von Igor Lange machen das Buch zu einem Highlight im Kinderbücherregal. Die Autorin beweist erneut, dass sie ihr Publikum versteht und mit ihren Werken ein breites Lesepublikum begeistert.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen