Home KinderbücherBilderbücher Wieso? Weshalb? Warum?, Band 32: Wir entdecken den Weltraum von Andrea Erne

Wieso? Weshalb? Warum?, Band 32: Wir entdecken den Weltraum von Andrea Erne

by BuecherWicht

Ich habe gerade das Buch „Wieso? Weshalb? Warum?, Band 32: Wir entdecken den Weltraum“ von Andrea Erne gelesen und bin wirklich beeindruckt. Es ist ein hervorragend verfasstes Bilderbuch, welches fantastisch illustriert ist und die Faszination des Weltraums für Kindergartenkindern auf eine unterhaltsame Art und Weise erklärt.

Zu Beginn des Buches befindet sich eine informative Einführung, in der die Autorin die Grundlagen der Astronomie erläutert, wie z. B. wo sich unsere Sonne im Universum befindet und wie Planeten umkreisen. Sie stellt auch mehrere Konzepte vor, wie das heliozentrische Modell oder das geozentrische Modell und erklärt ihren Unterschied.

Danach begibt sich die Autorin auf eine Reise quer durch das Sonnensystem, beginnend mit dem Mond. Sie liefert interessante Fakten über jeden Himmelskörper, insbesondere über deren Umlaufbahnen um die Sonne und zeigt Charts zur Veranschaulichung der Größenverhältnisse der verschiedenen Planeten an. Außerdem erwähnt sie auch noch kleinere Körper im Sonnensystem wie Asteroiden oder Kometen sowie Details über Satelliten, Raumstationen und andere Raumfahrttechnologien.

Der Schreibstil ist leicht verständlich und kindgerecht. Die Seiten sind mit vielen bunten Illustrationen gespickt, die das Verständnis des Textes erleichtern, aber auch optisch ansprechen. Besonders gut gefallen mir die kurzen Zusammenfassungen der jeweiligen Kapitel am Ende jeder Seite; diese machen das Lesen noch interessanter und fördern gleichzeitig das Verständnis des Inhalts.

Neben den technischen Aspekten widmet sich die Autorin aber auch Fragen über den Menschen im Weltall und erklärt Kindern ganz anschaulich, was für Fähigkeiten Astronautinnen benötigen und warum Schwerelosigkeit so besonders ist. Außerdem gibt es am Ende des Buches noch verschiedene Aktivitäten für Kindergartenkinder, damit diese den Inhalt des Buches selbst entdecken können – zum Beispiel Anleitungsvideos zur Herstellung von Mondkratern oder Bastelanleitungen für Planetarien sowie Rätselspiele rund um den Weltraum.

Schließlich bietet das Buch „Wieso? Weshalb? Warum?, Band 32: Wir entdecken den Weltraum“ jedem – ob jung oder alt – einen enorm informativen Einblick in unseren Kosmos sowie interessante Aussichten für weiterführende Forschungsarbeit. Ich empfehle es jedem, der mehr über den Weltraum lernen möchte!

Andrea Erne ist Autorin diverser akademischer Artikel und Bücher rund um Klima-Forschung sowie astrophysikalische Themen bei renommierten Verlegern. Ihr letztes Buch handelt vom Klimawandel als globales Thema – etwas ganz anderes als „Wir entdecken den Weltraum“ vielleicht aber doch ebenso relevant für ihr Spezialgebiet als Wissenschaftlerin. Das Verständnis des Kosmos als Ganzes zu vermitteln ist ihr sehr wichtig.

Grundsätzlich richtet sich das Kinderbuch an Kindergartenkinder und behandelt die Thematik des Weltraums auf eine sehr anschauliche Art und Weise. Es beantwortet Fragen wie „Gibt es den Mann im Mond?“, „Was muss ein Astronaut alles können?“ oder „Wie sieht unsere Erde von oben aus?“. Absolut empfehlenswert für alle Weltallforscher!!!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen