Home KinderbücherBilderbücher Der Grolltroll von Barbara van den Speulhof

Der Grolltroll von Barbara van den Speulhof

by BuecherWicht

„“Der Grolltroll von Barbara van den Speulhof ist ein Pappbilderbuch, das sich an Kinder ab 3 bis 8 Jahren richtet. Es thematisiert die Emotionen des Grolls und der Wut, die jeder kennt. Das Buch erzählt die Geschichte eines Trolls, der lernen muss, seine Gefühle in den Griff zu bekommen und damit umzugehen.

Der Inhalt des Buches besteht aus wunderschönen farbigen Illustrationen, die äußerst detailreich gestaltet sind. Sie vermitteln nicht nur den kindlichen Charme der Geschichte, sondern transportieren auch eine tiefere Bedeutung. Die Bilder erzählen von den verschiedensten Emotionen des Trolls – vom Zorn bis zur Freude – und weisen gleichzeitig darauf hin, wie wichtig es ist, seine Gefühle zu verstehen und richtig auszudrücken.

Die Textelemente des Buches sind ebenfalls unglaublich ansprechend gestaltet und machen neugierig auf mehr. Barbara van den Speulhof schafft es durch ihren poetischen Schreibstil, die Fantasie der Leserinnen und Leser regelrecht anzustacheln. Dabei bleibt der Text allerdings stets leicht verständlich gehalten und unterstützt so Kinder beim Erlernen ihrer Muttersprache.

Das Konzept ist an Kinder gerichtet und die Illustrationen tragen maßgeblich zum Erfolg des Buches bei. Der Zeichenstil ist kindgerecht und lebendig animiert; jede Seite erfreut mit einer neuen Farbe und einem fröhlichen Design. Diese Symbole vermitteln den jungen Lesern unmittelbar, worum es in jedem Kapitel geht. Bunte Blumen stehen für Freundlichkeit, dunkle Wolken bedeuten Kummer und Einsamkeit.

Doch „Der Grolltroll“ ist noch viel mehr als „nur“ ein schönes Bilderbuch! Neben dem Unterhalten bietet er Kindern vor allem einen emotional-didaktischen Mehrwert. Es hilft Eltern nicht nur dabei, die Grundlagen spielerisch zu lehren, sondern zeigt ihnen auch mit viel Einfühlungsvermögen auf, wie man mit Frust umgeht, wie man Stressregeln entwickelt und wie man empathisch mit anderen Menschen umgeht.

Das Buch endet schließlich mit der Lehre, dass man nur dann glücklich ist, wenn man sich selbst akzeptiert und respektiert. Insgesamt liefert „Der Grolltroll“ also einen tollen Weg, wie Kinder lernen können, ihre Emotionen auszudrücken und damit umzugehen.

Der Autorin Barbara van den Speulhof ist es gelungen, dieses Thema für Kinder angenehm vermittelt in Szene zu setzen – obwohl es normalerweise nicht gerade leicht ist, an solche Kinderthemen sich heranzutasten. Barbara van den Speulhof hat viel Erfahrung im Umgang mit Kindern gesammelt. Dies merkt man dem Buch definitiv an. Der Inhalt sowie das Layout stimmen perfekt überein!

Fazit: Insgesamt bietet „Der Grolltroll“ von Barbara van den Speulhof lesenswerte Unterhaltung für jedes Alter – vom vielfachen Lesevergnügen bis hin zu erhellendem Lehrstoff – alles miteinander verbunden auf einfache Art! Es veranschaulicht nicht nur den Umgang mit schwierigen Emotionen, sondern bringt intuitiv Inhalte wie Selbstreflexion oder Mitgefühl ans Licht! Ein absolutes Muss für alle kleinen Bibliotheken!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen