Home KinderbücherBilderbücher Die kleine Hexe feiert Weihnachten von Lieve Baeten

Die kleine Hexe feiert Weihnachten von Lieve Baeten

by BuecherWicht

Die kleine Hexe feiert Weihnachten: Eine zauberhafte Geschichte für kleine und große Kinder!

Wenn es um Weihnachtsbücher für Kinder geht, ist „Die kleine Hexe feiert Weihnachten“ von Lieve Baeten ein Klassiker, der in keiner Sammlung fehlen darf. Mit seinen liebevoll gestalteten Illustrationen und der charmanten Geschichte verzaubert es seit Jahren kleine und große Leserinnen und Leser.

Die Vorweihnachtszeit ist für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr. Es gibt nichts Schöneres, als Plätzchen zu backen, den Weihnachtsbaum zu schmücken und sich auf das besinnliche Fest vorzubereiten. Auch die kleine Hexe Lisbet ist voller Vorfreude und Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Doch es gibt noch so viel zu tun: Die Geschenke müssen besorgt und verpackt werden, das Haus muss geschmückt werden und die kleinen Hexen müssen aufpassen, dass sie nicht in all dem Trubel untergehen.

Das Buch „Die kleine Hexe feiert Weihnachten“ von Lieve Baeten erzählt die zauberhafte Geschichte von Lisbets aufregendem Weihnachtsfest. Auf liebevolle und detailreiche Weise nimmt uns die Autorin mit in die Welt der kleinen Hexen und zeigt uns, wie sie das Fest der Liebe feiern. Das Besondere an diesem Buch ist, dass es als Pappbilderbuch konzipiert ist und neben den Texten auch wunderschöne Illustrationen und Ausklappseiten beinhaltet. Diese machen das Buch zu einem echten Erlebnis für die kleinen Leserinnen und Leser.

Besonders gelungen ist die Art, wie Lieve Baeten die Kleinen in die Geschichte einbindet. Lisbets Erlebnisse sind für viele Kinder sicher sehr gut nachvollziehbar und laden dazu ein, mit der kleinen Hexe mitzufiebern und ihre Abenteuer hautnah mitzuerleben. Dabei kommt es auch immer wieder zu lustigen Szenen, die für viele Lacher sorgen dürften. So zum Beispiel, wenn Lisbet versucht, eine Tanne auszusuchen und dabei von den vielen verschiedenen Bäumen komplett überfordert ist.

Zudem sind auch die detailreichen Illustrationen, die die Geschichte wunderbar untermalen, ein guter Grund, das Buch zu kaufen. Lieve Baeten hat jedes Bild mit so viel Liebe zum Detail gestaltet, dass man sich beim Betrachten förmlich in die Geschichte hineinversetzt fühlt. Besonders beeindruckend sind die Ausklappseiten, auf denen man noch mehr von der zauberhaften Welt der kleinen Hexe entdecken kann.

Auch die Geschichte selbst ist sehr charmant erzählt und hat eine schöne Botschaft. In der Geschichte geht es aber nicht nur um das Fest der Liebe, sondern auch um Themen wie Freundschaft und Zusammenhalt. So müssen die kleinen Hexen etwa zusammenarbeiten, um die Geschenke rechtzeitig fertigzustellen. Auch die Freundschaft zwischen Lisbet und Trixi, dem kleinen Hexenkind, steht im Mittelpunkt der Geschichte und zeigt, wie wichtig es ist, füreinander da zu sein.

Insgesamt ist „Die kleine Hexe feiert Weihnachten“ ein wunderbares Buch, das nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen viel Freude bereitet. Es ist ein perfektes Geschenk für die Weihnachtszeit und gehört definitiv zu den Klassikern der Kinderliteratur.

Nun noch ein paar Worte zum Autor: Lieve Baeten (* 24. Oktober 1954 in Zonhoven; † 15. Oktober 2001 in Bekkevoort) war eine belgische Autorin und Illustratorin, die 2001 viel zu früh verstorben ist. Sie hat in ihrem Leben zahlreiche Kinderbücher geschaffen, darunter auch die beliebte Buchreihe um die kleine Hexe Lisbet. Besonders beeindruckend waren dabei ihre Illustrationen, die sie selbst gestaltet hat und die immer eine besondere Harmonie und Liebe zum Detail ausstrahlen. Durch ihre Bücher lebt Lieve Baeten auch heute noch in den Herzen vieler Leserinnen und Leser weiter.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen