Home KinderbücherBilderbücher Trau dich, Koalabär von Rachel Bright

Trau dich, Koalabär von Rachel Bright

by BuecherWicht

Bei „Trau dich, Koalabär“ handelt es sich um ein herzerwärmendes und wunderschönes Bilderbuch von Rachel Bright und Jim Field. Es erzählt die Geschichte von Kimi Koala, dem heimlichen König des Dschungels: König Bewegungslos! Sein geliebter Eukalyptusbaum ist seine Zuflucht und sein größtes Glück – bis auf einmal etwas Neues in sein Leben kommt.

Der farbenfrohe Illustrator Jim Field liefert dazu wundervolle und detailreiche Zeichnungen in verschiedenen Stilrichtungen von realistisch bis zu abstraktem Expressionismus. Diese schaffen eine magische Atmosphäre, die uns mit jeder Seite tiefer ins Abenteuer hineinführt. Obwohl Kinder schon ab 3 Jahren angesprochen werden, ist die Story so universell, dass sie über das ganze Spektrum an Altersgruppen hinausgeht.

Die Autorin Rachel Bright vermittelt hiermit eine bezaubernde Botschaft: Mutig sein und Neues wagen kann immer eine Erfahrung bringen, die man nicht missen möchte. Der Text ist liebevoll verpackt in einer leisen Poesie und spielt auf alltagstypische Ängste an, aber doch ohne moralisches Pathos zu erzeugen.

Das Buch setzt ganz unverkrampft den Akzent auf positive Veränderung als Chance für persönliches Wachstum und spiegelt dabei wider, womit der Autorin besonders am Herzen liegt: Der Drang der Menschen, sich stets weiterzuentwickeln – sowohl kreativ als auch emotional. Rachel Bright schrieb neben Kindern noch mehrere andere Romane für Jugendliche und Erwachsene – unter anderem „The Bubble Boy“ – woraus man ihr Schwerpunktthema ableitet: Den Mut haben, etwas Neues zu beginnen und sich trotz aller Risiken weiterzuentwickeln; ob im Alltag oder im Berufsleben, spielt keine Rolle.

Ihr Werk liest sich frisch und befreiend – gleichermaßen für Kinder wie Erwachsene – mit dem Ziel des positiven Wandels im Kopf etwas Neues zu machen, solle niemals als Bedrohung angesehen werden – vielmehr sollte es als Chance betrachtet werden! Mit ihrem ans Herz gehenden Plädoyer trifft Rachel Bright genau den richtigen Ton, um die Kinderwelt mit mehr Mut zur Veränderung zu bereichern. Egal ob alt oder jung, wer dieses Buch liest sich sehr gut, ist prall gefüllt mit kunstvollen Bildern und tollen Sätzen. Mit Toleranz und Geduld macht „Trau dich, Koalabär“ weit mehr aus als nur einen netten Kinderbuch-Klassiker.

Dieses liebevoll gestaltete Bilderbuch bietet eine unvergessliche Reise für junge Leser. Es gibt Ihnen die Chance, sich mit dem Thema Angst vor Veränderung auseinanderzusetzen und Mut zu haben, Neues auszuprobieren. Die Illustrationen von Jim Field – lebendig, farbenfroh und detailliert – machen es noch beeindruckender.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen