Home Kinderbücher Forschungsgruppe Erbsensuppe oder wie wir ein Haus kaperten und Linas Geheimnis auf die Spur kamen von Rieke Patwardhan

Forschungsgruppe Erbsensuppe oder wie wir ein Haus kaperten und Linas Geheimnis auf die Spur kamen von Rieke Patwardhan

by BuecherBlume

Die Forschungsgruppe Erbsensuppe ist zurück, und dieses Mal haben sie es auf einen geheimnisvollen Bandenplatz abgesehen! In Rieke Patwardhans neuem Buch „Forschungsgruppe Erbsensuppe oder wie wir ein Haus kaperten und Linas Geheimnis auf die Spur kamen“ begeben sich Nils, Evi und Lina auf ein gefährliches Abenteuer, das ihr Leben für immer verändern wird.

Die Geschichte beginnt mit Nils und Evi, die merken, dass etwas nicht stimmt mit ihrer Freundin Lina. Sie kommt ständig zu spät zur Schule und hat keine Zeit mehr, sich mit ihren Freunden zu treffen. Selbst die „2 Fragezeichen“, eine Gruppe von Schülern, die den Ruf haben, jede mysteriöse Aktivität zu entdecken, haben Lunte gerochen. Als Lina dann auch noch sagt, dass ihr Vater einen Job in einer anderen Stadt angenommen hat und sie mit ihrer Familie am Ende des Monats wegziehen wird, sind Nils und Evi sicher, dass sie etwas unternehmen müssen, bevor es zu spät ist.

Da kommt Opa ins Spiel. Er hat ein riesiges Haus mit Garten, das sich perfekt als Bandenplatz eignet. Die Forschungsgruppe Erbsensuppe beschließt, das Haus zu kapern, um Linas Geheimnis auf die Spur zu kommen. Doch das Abenteuer ist gefährlicher als sie erwartet hatten. Sie müssen sich mit gefährlichen Banden anlegen, sich in verbotene Bereiche schmuggeln und Lina vor einer großen Gefahr retten, bevor es zu spät ist.

Der zweite Band der „Forschungsgruppe Erbsensuppe“-Reihe ist ein aufregender Krimi für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Die Geschichte ist spannend und mitreißend, und die Charaktere sind liebenswert und authentisch. Es ist ein Buch, das man nicht aus der Hand legen kann, bis man das Ende erreicht hat.

Rieke Patwardhan ist eine deutsche Autorin, deren Leidenschaft für Bücher schon im jungen Kindesalter begann. Sie hat bereits mehrere Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht und wurde für ihre Arbeit mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, unter anderem 2020 mit dem „Sonderpreis Neue Talente“ des Deutschen Jugendliteraturpreises. Patwardhan ist bekannt für ihre spritzigen und humorvollen Bücher, die junge Leserinnen und Leser begeistern.

In „Forschungsgruppe Erbsensuppe oder wie wir ein Haus kaperten und Linas Geheimnis auf die Spur kamen“ zeigt Patwardhan erneut ihr Talent für spannende Geschichten, die sowohl unterhaltsam als auch lehrreich sind. Das Buch ist eine Empfehlung für alle, die auf der Suche nach einem aufregenden Abenteuer sind und sich von einer Gruppe von Freunden inspirieren lassen möchten, die gemeinsam gegen das Böse kämpfen.

Insgesamt ist „Forschungsgruppe Erbsensuppe oder wie wir ein Haus kaperten und Linas Geheimnis auf die Spur kamen“ ein wunderschönes Buch, das die Fantasie der Leserinnen und Leser anregt und sie in eine aufregende Welt voller Geheimnisse und Abenteuer entführt. Rieke Patwardhans Fähigkeit, Leichtigkeit und Tiefe zu vereinen, machen dieses Buch zu einem besonderen Erlebnis. Für alle, die gerne lesen, ist dies ein Muss!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen