Home Kinderbücher Herr Krähe muss zu seiner Frau von Rachel van Kooij

Herr Krähe muss zu seiner Frau von Rachel van Kooij

by BuecherBlume

Rachel van Kooij entführt uns in ihrem Kinderbuch „Herr Krähe muss zu seiner Frau“ in die Welt von Leo und seinem kleinen Bruder Max. Leo ist 17 Jahre alt und hat das Down-Syndrom, weshalb Max oft auf ihn aufpassen muss. Doch als ein verletzter Kolkrabe gegen das Fenster fliegt und halb tot liegen bleibt, ist es Leo, der sich unermüdlich darum kümmert, dass der Vogel in die Rabenforschungsstation zurückkommen kann.

Was zunächst wie eine einfache Mission erscheint, wird bald zu einem aufregenden Abenteuer für die Brüder. Auf ihrem Weg dorthin treffen sie auf absurde und skurrile Charaktere, wie einen falschen Automechaniker und Wikinger. Sie müssen Herausforderungen bewältigen, dabei ertrinken sie fast und müssen immer wieder ihre Ängste überwinden.  

Doch das Buch ist nicht nur eine unterhaltsame Geschichte voller Humor und Spannung, sondern es vermittelt auch wertvolle Botschaften. Besonders beeindruckend ist, wie Leo trotz seiner Behinderung selbstbewusst und mutig handelt und dabei auch Max inspiriert, über seine eigenen Grenzen hinauszugehen. Das Buch zeigt auch, wie wichtig es ist, Tiere zu schützen und zu respektieren und nicht zuletzt, wie wertvoll Bruderliebe ist.

Van Kooij verwendet eine klare und einfache Sprache, die es jungen Leser*innen ermöglicht, die Geschichte leicht zu verstehen und sich mit den Protagonisten zu identifizieren. Das Buch ist ideal für Kinder ab 9 Jahren, insbesondere für solche, die gerne über Tiere und Natur lernen und ein Faible für ungewöhnliche Abenteuer haben. Es ist ein Buch, das Erwachsene gerne mit ihren Kindern zusammen lesen und über den Inhalt sprechen, um wichtige Werte wie Zusammenhalt, Toleranz und Mut zu vermitteln.

Rachel van Kooij ist eine österreichische Schriftstellerin niederländischer Herkunft und hat mit „Herr Krähe muss zu seiner Frau“ ein bemerkenswertes Kinderbuch geschaffen. Aber warum hat sie sich ausgerechnet für dieses Thema entschieden? Van Kooij hat selbst einen Bruder mit Down-Syndrom, was ihre Faszination und Liebe für Menschen mit Behinderungen erklärt. Zudem arbeitet sie als Behindertenbetreuerin und hat erkannt, dass diese sich oft kreativer Methoden bedienen müssen, um ihre Ziele zu erreichen. Das spiegelt sich in ihrem Buch wider und macht es auch zu einem pädagogisch wertvollen Werk.

Insgesamt hat Rachel van Kooij mit „Herr Krähe muss zu seiner Frau“ ein unvergessliches Buch geschrieben. Es ist ein lesenswertes Kinderbuch, das nicht nur unterhält, sondern auch Kindern wichtige Werte vermittelt. Es zeigt, wie wichtig es ist, sich um Tiere zu kümmern und Menschen mit Behinderungen auf Augenhöhe zu begegnen. Eine klare Empfehlung für Eltern, Großeltern und Kinder!

Rachel van Kooij hat bereits eine Reihe von Kinderbüchern veröffentlicht, darunter „Nora aus dem Baumhaus“ und „Beim Kopf des weißen Huhns“. Für „Der Kajütenjunge des Apothekers“ wurde sie mit dem Österreichischen Staatspreis für Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet. Ihr Ziel ist es, Geschichten zu erzählen, die neugierig machen, unterhalten und inspirieren. Mit ihrem Buch „Herr Krähe muss zu seiner Frau“ hat sie genau das erreicht.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen