Home Kinderbücher Turmbau geht schief von Mirjam Zels

Turmbau geht schief von Mirjam Zels

by BuecherBlume

Mirjam Zels Kinderbuch „Turmbau geht schief“ erzählt die bekannte biblische Geschichte vom Turmbau zu Babel neu und kindgerecht. In wimmeligen schwarz-weiß-Zeichnungen illustriert die Autorin die Entstehung des Bauprojekts und den darauffolgenden Einsturz des verrückten Turms. Das Buch eignet sich für kleine Entdecker*innen und Wimmelbuchfans ab 3 Jahren und hat es auf die Empfehlungsliste des Katholischen Kinder- und Jugenbuchpreises 2019 geschafft.

Die Geschichte vom Turmbau zu Babel gehört zu den bekanntesten biblischen Erzählungen. In dem Buch von Mirjam Zels wird das Thema kindgerecht aufgearbeitet, sodass auch die Kleinsten die Geschichte verstehen können. Als der Turm immer höher und höher wächst, geht alles schief und der Turm stürzt ein. Die Kinder erobern sich den Platz zurück und die Frage steht im Raum, ob sie aus der Geschichte gelernt haben. Diese Frage ist für Kinder spannend und regt zum Nachdenken an.

Die Illustrationen in dem Buch sind wimmelige schwarz-weiß-Zeichnungen mit Witz und Charme. Die detailreichen Bilder laden zum Entdecken ein und regen die Fantasie der Kinder an. Das große, imposante Format des Buches unterstreicht den Anspruch, eine große Geschichte zu erzählen.

Mirjam Zels, die Autorin und Illustratorin des Buches, wurde im Jahr 1989 in Regensburg geboren und studierte Illustration und Grafikdesign in Nürnberg, Hamburg und Tel Aviv. Ihr Buch „Fast wie Freunde“ wurde mit dem Serafina Award der Frankfurter Buchmesse und dem German Design Award ausgezeichnet. Sie lebt als selbstständige Autorin und Illustratorin in Hamburg und reist oft durch die Welt. Auch in ihren Büchern zeigt sich ihre Liebe zum Entdecken und ihre Kreativität, Geschichten kindgerecht aufzuarbeiten. In „Turmbau geht schief“ ist ihr das auf charmante Weise gelungen und das Buch gehört zu Recht auf die Empfehlungsliste des Katholischen Kinder- und Jugenbuchpreises 2019.

Insgesamt ist „Turmbau geht schief“ ein gelungenes Kinderbuch, das Kindern eine biblische Geschichte auf spannende und ansprechende Weise nahebringt. Mirjam Zels zeigt erneut ihr Talent, eine biblische Geschichte kindgerecht zu erzählen und gleichzeitig mit wimmeligen, detailreichen Illustrationen zu begeistern. Die Geschichte regt zum Nachdenken an und das Buch eignet sich für kleine Entdecker*innen ab 3 Jahren. Ein tolles Buch, das in keinem Kinderbuchregal fehlen sollte.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen