Home Freizeit & HobbySport & Fitness Eiskunstlauf Basics von Waltraud Witte

Eiskunstlauf Basics von Waltraud Witte

by BuecherBerg

Eiskunstlauf ist eine der faszinierendsten Sportarten, die es gibt. Der Anblick eines Eiskunstläufers, der scheinbar mühelos über das Eis gleitet und dabei atemberaubende Sprünge und Pirouetten vollführt, ist einfach unvergesslich. Aber um wirklich die Schönheit und Eleganz dieser Sportart zu verstehen und zu schätzen, muss man ihre Techniken und Methoden verstehen. Genau hier kommt das Buch „Eiskunstlauf Basics“ von Waltraud Witte ins Spiel.

Das Buch gibt einen detaillierten und anschaulichen Einblick in die Welt des Eiskunstlaufs, angefangen von einem kurzen historischen Überblick bis hin zu den wichtigsten Techniken und Wettbewerben. Die Sprache ist locker und verständlich und die zahlreichen Bilder machen die komplexen Techniken leicht verständlich.

Besonders beeindruckend ist die Art und Weise, wie das Buch die verschiedenen Techniken beschreibt. Es gibt klare Schritt-für-Schritt-Anleitungen und es werden typische Fehler aufgeführt, die Anfänger oft machen. Dadurch kann man sehr schnell und effektiv seine Technik verbessern und Fortschritte machen.

Aber das Buch richtet sich nicht nur an Anfänger und Hobbyläufer. Es hat auch Kapitel über die verschiedenen Wettbewerbe im Eiskunstlauf, von Frei- über Figuren- bis hin zum Kunstlauf. Hier erfährt man, welche Elemente in welchem Wettbewerb verlangt werden und was die Unterschiede zwischen verschiedenen Eiskunstlauf-Wettkämpfen sind.

Ein weiteres Highlight des Buches sind die seit der Saison 2004/05 gültigen Wettkampfregeln. Diese werden in großer Klarheit und Verständlichkeit erklärt. Das ist besonders hilfreich für alle, die an Wettbewerben teilnehmen möchten. Hier erfährt man alles, was man über die Regeln wissen muss, um punkten zu können.

Zusammenfassend kann man sagen, dass „Eiskunstlauf Basics“ ein wirklich großartiges Buch ist, das sich sowohl an Anfänger als auch an fortgeschrittene Eiskunstläufer richtet. Es ist sehr gut geschrieben und die zahlreichen Bilder machen es sehr anschaulich. Besonders beeindruckend ist die klare und verständliche Darstellung der verschiedenen Techniken und Wettbewerbe. Es ist ein Buch, das man jederzeit wieder zur Hand nehmen und nachschlagen kann.

Die Autorin, Waltraud Witte, gehört zu den bekanntesten Eiskunstlauf-Trainerinnen in Deutschland. Sie hat jahrelange Erfahrung und war selbst eine erfolgreiche Eiskunstläuferin. Das Buch spiegelt ihre Erfahrung und Leidenschaft für das Eiskunstlaufen wider. Wer sich also für diese faszinierende Sportart interessiert, sollte unbedingt ein Exemplar von „Eiskunstlauf Basics“ in die Hand nehmen und lesen. Es lohnt sich auf jeden Fall.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen