Home Freizeit & HobbySport & Fitness Fit für die Berge von Susanne Kraft

Fit für die Berge von Susanne Kraft

by BuecherBerg

Wer gerne in den Bergen wandert oder gar klettert, weiß, dass das nicht nur eine atemberaubende Aussicht, sondern auch eine körperliche Herausforderung bedeutet. Um Verletzungen vorzubeugen und die Berge in vollen Zügen genießen zu können, ist eine gezielte Vorbereitung unerlässlich. Genau hier setzt das Buch „Fit für die Berge“ von Susanne Kraft an.

Als Sportwissenschaftlerin und leidenschaftliche Bergsteigerin weiß Kraft, worauf es ankommt, um in den Bergen fit zu sein. In ihrem Buch bietet sie ein umfassendes Trainingsprogramm, das von gezieltem Ausdauertraining über kraft- und stabilitätsfördernde Übungen bis hin zu Präventionsplänen gegen Knie- und Sprunggelenksbeschwerden reicht. Dabei richtet sich das Buch sowohl an Einsteiger als auch an Fortgeschrittene.

Besonders hervorzuheben sind die detaillierten Trainingspläne, die sich an unterschiedliche Höhenmeter und Tourenlängen anpassen. So gibt es einen 12-Wochen-Plan für Wanderungen bis 1000 Höhenmeter, einen 12-Wochen-Plan für Mehrtagestouren und sogar einen 12-Wochen-Plan für Bergtouren mit 1500 Höhenmetern und mehr. Damit wird das Buch allen Ansprüchen und Leistungsstufen gerecht.

Neben den Trainingsplänen bietet das Buch auch zahlreiche Tipps zur Ausrüstung. Angefangen bei den richtigen Bergschuhen und dem idealen Rucksack bis hin zu speziellen Wanderstöcken und Funktionskleidung, werden alle nötigen Details erklärt.

Das Buch bietet jedoch noch mehr: HIIT-Protokolle und Polarized Training für eine bessere Ausdauer sowie ein 6-Wochen-Plan zur Verbesserung der Sprunggelenksstabilität. Auch diese Themen werden ausführlich erklärt und mit bebilderten Übungen veranschaulicht.

Alles in allem bietet das Buch „Fit für die Berge“ von Susanne Kraft eine umfassende und praxisnahe Vorbereitung auf den Bergsport. Besonders positiv hervorzuheben sind die individuell anpassbaren Trainingspläne sowie die vielen Tipps zur Ausrüstung. Das Buch ist somit nicht nur für Bergfreunde, sondern auch für alle, die ihrem Körper etwas Gutes tun möchten, eine absolute Empfehlung.

Jetzt bleibt nur noch, ein paar Worte zu Susanne Kraft zu sagen. Die Autorin ist nicht nur Sportwissenschaftlerin, sondern auch ausgebildete Bergwanderführerin und leidenschaftliche Bergsteigerin. Mit ihrem Blog „Draußen Fitness“ zeigt sie, dass Sport und Natur perfekt zusammenpassen. All ihre Erfahrung und Leidenschaft fließen in ihr Buch ein und machen „Fit für die Berge“ zu einer unverzichtbaren Lektüre für alle Outdoor-Liebhaber.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen