Home Freizeit & HobbySport & Fitness Hertha BSC von Benjamin Moser

Hertha BSC von Benjamin Moser

by BuecherBerg

Der Berliner Fußballverein Hertha BSC hat seit seiner Gründung im Jahr 1892 eine wechselvolle Geschichte durchgemacht. In Benjamin Mosers neuem Buch „Hertha BSC“ wird der Leser auf eine Zeitreise durch die 130-jährige Historie des Vereins mitgenommen. Er erzählt uns von Hoffnungen, Wünschen und Erwartungen, Höhen und Tiefen, aber auch von Siegen und Niederlagen.

Moser entschlüsselt den Geist des Vereins und lässt uns an den Erfahrungen der vergangenen Ereignisse teilhaben. Er begibt sich in die Vergangenheit, um über besondere Momente im Vereinsleben zu berichten, wie etwa über Dramen und Komödien oder die Frustration und den Jubel nach besonderen Erfolgen. Dabei stellt er die Fans in den Mittelpunkt des Geschehens und zeigt deren Bedeutung für den Verein. Dem Autor gelingt es, beim Leser Emotionen hervorzurufen: man freut sich mit dem Spieler über das Gewinnen eines Pokalspieles und ist betroffen beim Hinweis auf die Versuche des Vereins, sich in schwieriger Situation zu behaupten.

Das Buch bietet dem Leser nicht nur spannende Unterhaltung. Es ist auch eine tiefgründige Betrachtung des Lebens im Allgemeinen -wie wir alle Abenteuer und Hindernisse bewältigen müssen- sowie Herthas Einfluss auf unseren Alltag als Sportfans hier in Berlin. Der Autor schafft es, das Wesentliche dieses großartigen Fußballvereins einzufangen (und unterstreicht somit seine Liebe zum Verein) ohne jedoch in kitschige Rührseligkeit abzugleiten.

Benjamin Mosers „Hertha BSC“ ist auch viel mehr als nur eine Fußballchronik – es ist eine Liebeserklärung an den Verein und eine Ode an seine Fans. Abraham Lincoln sagte: „Behalte Deinen Blick fest auf das Ziel gerichtet – Du wirst alles erreichen was Du willst“ – was für Hertha BSC gilt!

Benjamin Moser ist Autor zahlreicher Artikel zu Sportthemen sowie Mitarbeiter der FAZ-Sportredaktion in Frankfurt am Main. Sein besonderes Interesse gilt vor allem der Geschichte von Hertha BSC und dem damit verbundenen ehrenamtlichen Engagement der vielseitigen Fans des Clubs. Dieses Engagement ist auch Thema seines Buches „Hertha BSC“ – somit konnte Benjamin Moser die Entwicklung des Clubs authentisch dokumentieren und bildet so den Kern dieses außergewöhnlichen Werkes über einen außergewöhnlichen Berliner Fußballverein: Hertha BSC!

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen