Home Kinderbücher Escape School 5. Vampire im Schloss von Anne Scheller

Escape School 5. Vampire im Schloss von Anne Scheller

by BuecherBlume

„Escape School 5. Vampire im Schloss“ von Anne Scheller lockt junge und ältere Leser/innen mit einer spannenden Geschichte in die Welt der Escape Games. Die Handlung des fünften Bands der Reihe spielt im Internat Espenstein, das von Vampiren bewohnt wird.

Denn als ihre alte Gruft überflutet wird, müssen sie sich eine neue Bleibe suchen und entscheiden sich für das Internat. Anfangs klappt das Zusammenleben zwischen den menschlichen Schülern und den blutsaugenden Nachtfaltern gut, doch als die Köchin bei einem Unfall verletzt wird, gerät die Situation außer Kontrolle. Die drei Freunde Tom, Anni und Katta müssen nun herausfinden, was hinter den mysteriösen Vorkommnissen steckt und wie sie das Problem lösen können.

Die Geschichte ist spannend und gut durchdacht. Die Rätsel sind anspruchsvoll, aber nicht unlösbar, und erfordern einiges an Kreativität und Denkvermögen. Dadurch eignet sich das Buch nicht nur als unterhaltsame Lektüre, sondern auch als Gehirntraining. Besonders schön ist, dass die Geschichte die Leser/innen dazu ermutigt, selbst Lösungswege zu finden und dabei ihre eigenen Fähigkeiten zu entdecken.

Anne Scheller ist eine Autorin, die sich vor allem auf Kinder- und Jugendliteratur spezialisiert hat. Sie hat bereits mehrere Bücher aus diesem Genre veröffentlicht und setzt sich auch immer wieder in Workshops und Lesungen für die Förderung von Lesekompetenz ein. In „Escape School 5. Vampire im Schloss“ hat sie ihre Erfahrung als Autorin und als Pädagogin gekonnt miteinander verknüpft und ein Buch geschaffen, das Kinder und Jugendliche gleichermaßen anspricht.

Das Buch ist nicht nur unterhaltsam und anspruchsvoll, sondern bietet auch eine gute Möglichkeit, das Interesse der Kinder an Büchern und Lesen zu fördern. Es zeigt, dass Bücher nicht nur langweilige Schullektüre sein müssen, sondern auch spannende Abenteuer bieten können. Da das Buch Teil einer ganzen Reihe von Escape School-Geschichten ist, können sich die jungen Leser/innen auch auf weitere Herausforderungen freuen.

Insgesamt ist „Escape School 5. Vampire im Schloss“ von Anne Scheller eine gelungene Mischung aus unterhaltsamer Geschichte und anspruchsvollen Rätseln. Die Autorin schafft es, die Leser/innen mit ihrer Fantasie in eine andere Welt zu entführen und ihnen dabei auch noch spielerisches Lernen zu ermöglichen. Das Buch eignet sich deshalb sowohl als Freizeitlektüre als auch als pädagogisches Hilfsmittel. Wer auf der Suche nach einer spannenden Geschichte ist und dabei zugleich sein Denkvermögen trainieren möchte, sollte dieses Buch auf jeden Fall lesen.

You may also like

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr Informationen